+
Aus und vorbei mit der Liebe: David Arquette beantragt die Scheidung von Courteney Cox Arquette.

Aus und vorbei

Arquette beantragt Scheidung von Cox

Los Angeles - Ein Paar sind sie schon lange nicht mehr. Aber jetzt macht David Arquette ernst: Der US-Filmstar hat die Scheidung von seiner Frau Courteney Cox beantragt.

In seiner am vergangenen Freitag bei einem Gericht in Los Angeles eingereichten Petition sprach er von unüberbrückbaren Differenzen. Arquette, der mit den “Scream“-Filmen in den 90er Jahren bekannt wurde, und Cox leben seit 2010 getreent. Sie haben eine siebenjährige Tochter.

Sind Sie ein Kino-Kenner? Die besten Filmzitate

Sind Sie ein Kino-Kenner? Die besten Filmzitate

Die beiden lernten sich bei den Dreharbeiten für “Scream“ (“Schrei!“) 1996 kennen und heirateten drei Jahre später. Cox wurde mit der Fernseh-Comedy “Friends“ und “Cougar Town“ bekannt, die von Arquette produziert wird.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
New York - Zwei Mädchen hat sie bereits adoptiert, jetzt hat die US-Schauspielerin Katherine Heigl ihr erstes leibliches Kind bekommen, einen Jungen. 
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
Pink und Glitzer statt Tristesse. Die österreischische Modemacherin hat sich bei ihrer neuen Kollektion von einem Micky-Maus-Shirt inspirieren lassen.
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Jedes Jahr Mitte Januar feiert Mallorca das Fest des Heiligen Antonius. Ein teuflisches Vergnügen mit Feuer, Musik und Dämonen. Das kuriose Spektakel erinnert an …
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn
München - „Ich hoffe, du wirst glücklich mit einem Anderen.“ Das sind die letzten Worte von Harry G an die Deutsche Bahn. Damit verabschiedet er sich. Für immer. …
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn

Kommentare