+
Courteney Cox und David Arquette.

David Arquette beginnt Entziehungskur

New York - US-Schauspieler David Arquette hat nach Angaben seiner Sprecherin eine Entziehungskur begonnen. Seine Frau Courteney Cox hält trotz Trennung zu ihm.

Nähere Einzelheiten nannte Sprecherin Cindy Guagenti in einer E-Mail an die Nachrichtenagentur AP am Montag nicht. Arquette und seine Frau und Schauspielerkollegin Courteney Cox hatten im Oktober ihre Trennung nach elf Jahren Ehe bekannt gegeben. Sie haben eine sechsjährige Tochter, Coco.

Der 39-jährige Arquette wurde mit der Horrorfilm-Serie “Scream“ bekannt und war 1999 an der Seite von Drew Barrymore in der romantischen Komödie “Ungeküsst“ zu sehen. Seine Frau lernte er 1996 bei den Dreharbeiten für “Scream“ kennen. Das Paar heiratete drei Jahren später. Beide spielen auch im vierten Teil der Serie mit, der in diesem Jahr in die Kinos kommt.

Promis 2010: Verliebt, verlobt, verheiratet - geschieden

Promis 2010: Verliebt, verlobt, verheiratet - geschieden

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwedens König schlägt 700 Jahre alten Rekord
Der Monarch sitzt heute seit genau 44 Jahren und 223 Tagen auf dem Thron in Stockholm. Damit hat er einen landeseigenen Rekord gebrochen.
Schwedens König schlägt 700 Jahre alten Rekord
Schnauzbart nicht zu früh trimmen
Schnauzbärte liegen wieder im Trend. Doch sich einen wachsen zu lassen, ist nicht so einfach. Einen Fehler begehen Anfänger besonders oft: Sie beginnen zu früh mit dem …
Schnauzbart nicht zu früh trimmen
Todesursache von Avicii: Brachte der Alkohol ihn ins Grab?
Die offizielle Todesursache von Avicii bleibt unter Verschluss. In den Medien wird spekuliert, ob der Alkohol Star-DJ Tom Bergling ins Grab brachte.
Todesursache von Avicii: Brachte der Alkohol ihn ins Grab?
Royale Hochzeit: Prinz William soll Trauzeuge werden
Bei der Hochzeit von Prinz William mit Kate Middleton war Prinz Harry der Trauzeuge. Jetzt revanchiert sich der ältere Bruder.
Royale Hochzeit: Prinz William soll Trauzeuge werden

Kommentare