+
David Beckham macht auch blind beim Fußball eine gute Figur.

David Beckham trainiert mit blinden Fußballspielern 

London - David Beckham spielte kürzlich zusammen mit der britischen Fußballmannschaft der Paralympics. Wir zeigen in einem Video, wie sich der Brite beim Training schlug.

Etwas komisch mutet es schon an: Fußballstar David Beckham mit einer Schlafmaske. Müde ist der Brite aber nicht, im Gegenteil, die verbundenen Augen haben einen besonderen Grund. Der frühere Kapitän der Englischen Nationalmannschaft trainierte zusammen mit dem britischen Team der Paralympics. Anfangs noch etwas unsicher, doch schon bald gelang ihm sein erstes Tor.

Sehen Sie sich hier das Video an.

Die schönsten Fußballer der Welt - oben ohne

Die schönsten Fußballer der Welt - oben ohne!

Wie das Onlineportal dailymail berichtet, war David Beckham ganz begeistert vom Talent der Jungs: "Ich habe noch nie an einem Training mit blinden Fußballspielern teilgenommen. Sie sind der Beweis für das Niveau der paralympischen Sportler." Das gemeinsame Training sei eine fantastische Erfahrung gewesen, schwärmte der Brite.

kf

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Christa de Carouge, die bekannteste Modedesignerin der Schweiz, ist im Alter von 81 Jahren gestorben.
Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Wer beeinflusst wem im Internet? Für Schaupielerin Veronica Ferres ist die Privatsphäre tabu.
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Nina Agdal, Ex-Freundin von Hollywood-Superstar Leonardo di Caprio, bekam eine Absage von einem Modemagazin und reagierte darauf souverän.
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage
Auf dem Modemarkt tummeln sich immer mehr Jogginghosen, die mit weitem Schlabberlook und billigem Material nichts mehr zu tun haben. Stilexperten bleiben aber weiter …
Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage

Kommentare