+
David Beckham und sein Sohn Brooklyn.

Gab es Verletzte?

David Beckham und Sohn in Unfall verwickelt

London - Der englische Ex-Fußballstar David Beckham (39) und sein ältester Sohn Brooklyn (15) sind Medienberichten zufolge einen in einen Autounfall verwickelt worden.

Der Airbag habe die beiden am Samstag vor ernsthaften Verletzungen bewahrt, schrieb der „Telegraph“ am Sonntag. Der frühere Kapitän der englischen Nationalmannschaft hatte demnach gerade seinen Sohn von einem Fußballspiel auf dem Arsenal-Trainingsgelände nördlich von London abgeholt. Das Blatt zitiert eine anonyme Quelle, die Beckham nahe stehen soll - demnach wurde niemand verletzt.

Dies ist aber unklar: Die BBC berichtete, die Fahrerin des anderen Autos sei im Krankenhaus behandelt worden. Dem Sender Sky News zufolge verletzten sich weder die beiden Beckhams noch die zwei Personen in dem anderen Auto.

Geldrangliste des Sports: Zwei Deutsche in den Top 100

Geldrangliste des Sports: Zwei Deutsche in den Top 100

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir
New York - Regelmäßig sorgt Donald Trump mit seinen Tweets für Aufsehen. Eines seiner „Opfer“ war auch „Twilight“-Star Kristen Stewart - dabei ging es um eine reine …
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir
Sarah Lombardi packt aus: Schock-Geständnis unter Tränen
Köln - Sarah Lombardi packt aus: In einem langen Video macht sie unter Tränen gleich zwei Geständnisse, die ihre Fans schockieren dürften.
Sarah Lombardi packt aus: Schock-Geständnis unter Tränen
Justin Biebers Ferrari versteigert
Scottsdale - Justin Biebers (22) eisblauer Ferrari 458 Italia F1 hat einen neuen Besitzer. Der Sportwagen des kanadischen Popstars kam am Samstag bei einer Versteigerung …
Justin Biebers Ferrari versteigert
Mel C ist begeistert von Jürgen Klopp
Liverpool - Mel C war schon immer ein FC-Liverpool-Fan. Jetzt ist das Ex-Spice-Girl auch ein Fan von Jürgen Klopp.
Mel C ist begeistert von Jürgen Klopp

Kommentare