David Beckham zurück in Los Angeles

London/Los Angeles - Der britische Fußballstar David Beckham (32) und seine Frau Victoria (33) haben ein anstrengendes Wochenende hinter sich. Gestern Abend machten sich die Eheleute laut "Daily Mirror" jedoch wieder auf den Weg zurück in ihre Wahlheimat Kalifornien.

Davids Vater Ted hatte vergangene Woche einen schweren Herzinfarkt erlitten. Dem 59-Jährigen konnte jedoch früh genug geholfen werden. Er liegt zwar immer noch in einem Londoner Krankenhaus, befindet sich aber offenbar auf dem Weg der Besserung.

Die Beziehung von Vater und Sohn gilt als problematisch, nachdem sich Ted Beckham vor Jahren von seiner Frau, Davids Mutter, getrennt hatte. Als David aber vom Infarkt seines Vaters erfuhr, war er sofort von Los Angeles nach England geflogen.  (dpa)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erstmals in der Öffentlichkeit: Hier zeigt Prinz Harry seine Neue
Zum allerersten Mal hat sich Prinz Harry gemeinsam mit seiner  Meghan Markle ablichten lassen. Die beiden sollen seit über einem Jahr ein Paar sein, öffentliche …
Erstmals in der Öffentlichkeit: Hier zeigt Prinz Harry seine Neue
Große Sorge um ESC-Sieger Salvador Sobral
Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit: Der portugiesische Sänger liegt seit einigen Tagen auf der Intensivstation und wartet auf ein Spenderherz.
Große Sorge um ESC-Sieger Salvador Sobral
Trends der Mailänder Modewoche
Die Krisen der Welt bleiben außen vor. Die Mode soll die Seele aufhellen. Voller Optimismus gehen Mailands Designer in die Saison Frühjahr/Sommer 2018.
Trends der Mailänder Modewoche
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise

Kommentare