+
David Brenner galt als einer der ersten Stand up Comedians.

Das schreiben die Stars über ihn

Trauer um US-Komiker David Brenner

New York - Der amerikanische Komiker David Brenner ist tot. Er starb nach Angaben der „New York Times“ am Sonntag in seiner Wohnung in New York an Krebs.

David Brenner war einer der ersten Stand up Comedians der modernen Form und der mit mehr als 150 Auftritten häufigste Gast in der legendären „Tonight Show“ mit Johnny Carson.

Whoopi Goldberg trauerte auf Twitter um „meinen Freund David“ und schrieb, er sei jetzt „im großen Comedyclub im Himmel“. „Großer Verlust“, schrieb Kollege Jon Lovitz. „Er war supernett und superlustig.“ Und Alyssa Milano schrieb schlicht „Ruhe in Frieden“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Insider packt aus: „Elektro-Szene hat Avicii auf dem Gewissen“
Nach dem überraschenden Tod von Star-DJ Avicii mit nur 28 Jahren rätselt die Musikwelt weiter über die Todesursache. Ein Insider erhebt nun schwere Vorwürfe an der …
Insider packt aus: „Elektro-Szene hat Avicii auf dem Gewissen“
Wehen bei Herzogin Kate haben begonnen
Seit Monaten fiebern Fans des britischen Königshauses diesem Moment entgegen: Die hochschwangere Herzogin Kate liegt in den Wehen. Wird es ein Junge oder ein Mädchen? …
Wehen bei Herzogin Kate haben begonnen
Seltenes Spontanvideo: So haben Sie Helene Fischer noch nie gesehen 
Helene Fischer mal ganz anders: Wenig glamourös und kaum geschminkt wurde die Schlagerqueen jetzt von einem Fan in einem Spontanvideo festgehalten. 
Seltenes Spontanvideo: So haben Sie Helene Fischer noch nie gesehen 
Fieser Shitstorm gegen Katzenberger - die bringt Hummels und Götze ins Spiel
Daniela Katzenberger kann es ihren Fans einfach nicht Recht machen. Nach einer neuen Hater-Attacke zieht sie die Konsequenzen - und schickt einen Gruß an Mats Hummels. 
Fieser Shitstorm gegen Katzenberger - die bringt Hummels und Götze ins Spiel

Kommentare