+
Star-Geiger David Garrett

Wegen seines Publikums

David Garrett als Kind wie ein 50-Jähriger

Berlin - Stargeiger David Garrett (32) denkt mit gemischten Gefühlen an seine Kindheit. Wegen seines Publikums sei er schon früh wie ein 50-Jähriger gewesen, zumindest optisch.

„Ich hatte damals wirklich keine jungen Menschen um mich herum und zu meinen Konzerten kamen fast nur ältere Zuhörer“, sagte Garrett. „Da zieht man sich eben an wie ein 50-Jähriger. Oder die Eltern geben einem Klamotten, in denen man so aussieht.“ Das sei für ihn normal gewesen, sagte der Musiker. Heute denke er aber viel über seine Kindheit nach. „Diese Gedanken sind nicht immer nur positiv. Aber irgendwann muss ich die Zeit verarbeiten.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

#MeToo-Debatte: Brigitte Bardot wirft Schauspielerinnen Scheinheiligkeit vor
Die französische Schauspiel-Legende Brigitte Bardot hält die Debatte über sexuelle Belästigung im Filmgeschäft für übertrieben.
#MeToo-Debatte: Brigitte Bardot wirft Schauspielerinnen Scheinheiligkeit vor
Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Christa de Carouge, die bekannteste Modedesignerin der Schweiz, ist im Alter von 81 Jahren gestorben.
Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Wer beeinflusst wem im Internet? Für Schaupielerin Veronica Ferres ist die Privatsphäre tabu.
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Nina Agdal, Ex-Freundin von Hollywood-Superstar Leonardo di Caprio, bekam eine Absage von einem Modemagazin und reagierte darauf souverän.
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen

Kommentare