David Gilmour weckt Erinnerungen

Hamburg - Ein Song über einen Wäschefetischisten war in den 60er Jahren einer der ganzen frühen Underground-Hits von Pink Floyd. Als David Gilmour im letzten Jahr bei seinem Konzert in der Londoner Royal Albert Hall "Arnold Layne" spielte, rief er die psychedelischen Anfangstage der britischen Band, als noch Syd Barrett ihr Kopf war, wieder wach.

Magisch wurde die Performance geradezu, als auch noch David Bowie für "Arnold Layne" auf die Bühne kam. Da hielt es niemanden mehr in der ehrwürdigen Royal Albert Hall auf den Sitzen. "Remember That Night" hat Gilmour seine Doppel-DVD genannt, auf der der Londoner Auftritt festgehalten wurde.

Neben Songs aus seinem aktuellen Solo-Album "On an Island" ließ der Ausnahme-Musiker noch viele weitere legendäre Pink-Floyd-Titel erklingen - von "Shine On You Crazy Diamond" bis zu "Echoes" und "Wish You Were Here". Neben David Bowie waren auch noch David Crosby, Graham Nash und Robert Wyatt als Gäste geladen.

Die Live-Atmosphäre im Londoner Musiktempel haben die Filmemacher gekonnt eingefangen. Zudem können Gitarrenrock-Enthusiasten dank Nahaufnahmen auch Gilmours Fingerspiel auf seinen verschiedenen Saiteninstrumenten beobachten. Es wird rasch klar, dass er zu Recht von den Lesern des Magazins "Guitarist" noch vor Jimi Hendrix zum besten Fendergitarren-Spieler aller Zeiten gewählt wurde.

www.davidgilmour.com

www.emimusic.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hand am Po: Hat Sophia Thomalla schon wieder einen Neuen?
Auf wessen Schoß sitzt Sophia Thomalla denn hier? Ganz vertraut legt dieser junge Mann den Arm sie. Ist er womöglich der neue Mann an Thomallas Seite?
Hand am Po: Hat Sophia Thomalla schon wieder einen Neuen?
Protz-Foto: Carmen Geiss kühlt sich Füße mit kaltem Wein
Carmen Geiss hat es mal wieder geschafft: Mit einem Internet-Selfie bringt sie die Netz-Gemeinde gegen sich auf. Grund: Das anhaltende Proll-Geprotze der …
Protz-Foto: Carmen Geiss kühlt sich Füße mit kaltem Wein
Helene Fischer hat ihren Auftritt abgehakt
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. Der DFB will den Eklat analysieren. Die Sängerin selbst gibt sich locker - den Auftritt hat sie …
Helene Fischer hat ihren Auftritt abgehakt
John Travolta verschenkt Boeing an Museum
Schon seit Jahrzehnten sitzt John Travolta selbst hinter dem Steuerknüppel. Jetzt trennt sich der leidenschaftliche Pilot von seiner geliebten Boing 707.
John Travolta verschenkt Boeing an Museum

Kommentare