+
David Hasselhoff steigt am 12. April in den Ring der berühmtesten Wrestling-Liga der Welt.

David Hasselhoff steigt in den Wrestling-Ring

London - David Hasselhoff steigt am 12. April in den Ring der berühmtesten Wrestling-Liga der Welt. Dort trifft er in der "Raw"-Show auf die berühmten Showkampf-Hünen.

Der Sänger und Schauspieler ist allerdings nicht als Kämpfer vorgesehen. Er wird bei der England-Tour des US-Veranstalters WWE einen einmaligen Auftritt als Spezial-Gastgeber absolvieren, berichtet express.de.

Vor ihm haben unter anderem schon ZZ Top, Shaquille O'Neal, Snoop Dogg, Mike Tyson oder Jerry Springer die Show moderiert. Ob er bei dieser Konkurrenz bestehen kann, ist unklar.

Nackte Haut bei Sportlerinnen: Die knappsten Outfits

Nackte Haut bei Sportlerinnen: Die knappsten Outfits

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Echo-Eklat: Helene Fischer schweigt weiter - Sponsor springt ab
Äußert sich Helene Fischer zum Echo-Eklat 2018? Noch schweigt die Schlager-Queen. Andere Größen im Musikgeschäft haben hingegen eine klare Meinung.
Echo-Eklat: Helene Fischer schweigt weiter - Sponsor springt ab
Heidi Klum oben ohne - viele Fans sind entsetzt: „Sieht schrecklich aus“
Heidi Klum präsentiert sich ungewöhnlich mutig, doch nicht alle ihrer Fans sind von ihrer Oben-Ohne-Show begeistert.
Heidi Klum oben ohne - viele Fans sind entsetzt: „Sieht schrecklich aus“
Krasses Übergewicht: So sieht Charlize Theron jetzt nicht mehr aus
Oscar-Preisträgerin Charlize Theron (42) hat für ihren neuen Film „Tully“ nach eigenen Angaben über 20 Kilogramm zugenommen. Das war aber gar nicht so einfach.
Krasses Übergewicht: So sieht Charlize Theron jetzt nicht mehr aus
Ponyfransen statt Botox: Rosanna Arquette über das Altern
Das Älterwerden fällt Rosanna Arquette nicht ganz leicht. Aber mit der richtigen Frisur lässt sich vieles hinbiegen.
Ponyfransen statt Botox: Rosanna Arquette über das Altern

Kommentare