+
David Hasselhoff sucht an der Berliner Mauer immer noch die Freiheit - für die East Side Gallery.

Kann er die East Side Gallery retten?

David Hasselhoff singt an Berliner Mauer

  • schließen

Berlin - 1989 wurde David Hasselhoffs Hit "Looking for Freedom" zur Mauerhymne. Den Fall des deutschen Grenzwalls hat er nicht zu verantworten, 24 Jahre später will er aber, dass die Mauer stehenbleibt.

Riesen-Auflauf um David Hasselhoff in Berlin: In der jubelnden Menschenmenge waren am Sonntag Schilder zu sehen, die forderten „The Hoff for Bürgermeister“ oder „Sing uns den Flughafen fertig!“ Drei Fans fuhren mit ihrem schwarzen Pontiac, dem aus Hasselhoffs Serie „Knight Rider“ bekannten Auto, hinter dem Zug her, der aus mehreren Tausend Fans bestand. Viele waren nur gekommen, um den groß angekündigten Auftritt des Sängers live mitzuerleben. Ständig klickten Handys und Kameras. Dabei ging es eigentlich gar nicht um den berühmtesten Ex-Bademeister der Welt, sondern um den Erhalt der weltbekannten East Side Gallery.

Auch wenn David Hasselhoff es gerne hätte: Seinen Sangeskünsten es nicht zu verdanken, dass die Berliner Mauer 1989 fiel. Sein Hit "Looking for Freedom" wurde rein zufällig zur Mauer-Hymne, weil er um die Zeit des historischen Ereignisses herauskam und das Wörtchen "Freiheit" im Refrain enthält. Tausende Menschen standen damals zu Silvester mit Hasselhoff an dem geöffneten deutsch-deutschen Grenzwall und gröhlten die Zeilen mit. Gestern wiederholte sich diese Szene - doch diesmal ging es anstatt um den Abriss des Bauwerks um seinen Erhalt.

Der 60-Jährige war in die deutsche Hauptstadt gekommen, weil in der kommenden Woche der angekündigte Baustopp für einen Mauerdurchbruch endet. Ein Stück der insgesamt 1,3 Kilometer langen Mauer soll einem Bauvorhaben weichen und versetzt wieder aufgebaut werden. Eine kleine Lücke haben die Bagger bereits gerissen. „Dieses letzte Stück Mauer sollte wirklich unantastbar sein“, sagte Hasselhoff bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem Bündnis „East Side Gallery retten!“. „Es ist wichtig, dass wir diese Erinnerung bewahren.“ Die von internationalen Künstlern bemalte East Side Gallery sei der letzte Platz, an dem die Menschen sich an die Geschehnisse in der DDR erinnern und darüber sprechen könnten, sagte der amerikanische Sänger und Schauspieler.

Fotos: Hasselhoff singt für den Mauer-Erhalt

Fotos: Hasselhoff singt für den Mauer-Erhalt

Anschließend zog er gemeinsam mit tausenden Menschen zu einem Protest-Spaziergang entlang der Mauer. Nach Angaben von Initiativen-Sprecher Lutz Leichsenring nahmen 7000 bis 10.000 Menschen teil, die Polizei wollte keine Zahlen nennen. Augenzeugen gingen aber von weniger Teilnehmern aus.

Der Andrang auf " The Hoff", wie ihn seine Fans nennen, sei jedenfalls so groß gewesen, dass er in einem Auto abgeschirmt werden musste, berichtete Leichsenring. Die Polizei bahnte ihm mühsam den Weg. Hoch auf dem gelben Bauwagen schmetterte der "Knight Rider" dann noch ein paar Mal den Song, der vor 24 Jahren wochenlang die Nummer eins der deutschen Hitparade besetzt hielt.

Wie geht es jetzt weiter?

Ob Hasselhoffs Protest etwas an den Bauplänen ändert, bleibt zunächst offen. „Die Mauer lässt sich nur dann komplett erhalten, wenn der ehemalige Todesstreifen unbebaut bleibt“, sagte der Bezirksbürgermeister von Friedrichshain-Kreuzberg, Franz Schulz (Grüne), nach Angaben eines Sprechers vom Sonntag. Den Investoren müssten Austauschgrundstücke angeboten werden.

Ein Sprecher des verantwortlichen Unternehmens Living Bauhaus sagte, noch sei nicht klar, ob und wie es nächsten Dienstag weitergehe. Die Gespräche dazu liefen noch. Die Lage ist kompliziert: Ursprünglich sollte die Mauerlücke auch als Zugang zu einer neuen Fußgängerbrücke dienen, für die sich die Bürger in einem Volksentscheid ausgesprochen hatten.

dpa/hn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bericht: Modezar Otto Kern ist tot
Der international gefeierte Designer Otto Kern ist einem Medienbericht zufolge im Alter von nur 67 Jahren in seinem Haus in Monte Carlo gestorben.
Bericht: Modezar Otto Kern ist tot
Russische Schönheit wird wegen eines Makels kritisiert - mit ihrer Reaktion verblüfft sie alle
Sie ist Model und gilt als eine der schönsten Russinnen der Welt: Anastasia Reshetova. Doch trotz ihrer Schönheit wird sie jetzt für einen Makel kritisiert. Doch …
Russische Schönheit wird wegen eines Makels kritisiert - mit ihrer Reaktion verblüfft sie alle
Bülent Ceylan fordert Schuluniformen in Deutschland - aus traurigem Grund
Der Heavy-Metal-Fan und Comedy-Star Bülent Ceylan findet nicht nur auf der Bühne offene Worte - auch in Punkto Schuluniformen spricht er jetzt Tacheles. Das hat einen …
Bülent Ceylan fordert Schuluniformen in Deutschland - aus traurigem Grund
Harald Glööckler gestaltet Panzer um - sein Importeur bekommt dafür die Quittung
Der Modeschöpfer Harald Glööckler (52) machte aus zwei Panzern Kunstobjekte - den Importeur der Fahrzeuge hat das Amtsgericht Bensheim nun zu acht Monaten Haft auf …
Harald Glööckler gestaltet Panzer um - sein Importeur bekommt dafür die Quittung

Kommentare