+
Davorka als Zigarrenmädchen - mehr Bilder sehen Sie in der Fotostrecke unten

Davorkas erste Kino-Rolle

München - Die Schauspiel-Karriere von Showgirl Davorka nimmt allmählich Fahrt auf. Nach mehreren kleinen Rollen ist sie nun auch auf der Kino-Leinwand zu sehen.

In "Max Schmeling" spielt sie ein Zigarrenmädchen. Sie bietet dem von Henry Maske verkörperten Hauptdarsteller ihre Tabakwaren an.

Ein kleiner Auftritt, gesteht auch Davorka. "Aber es ist eine süße Rolle", sagt sie zu tz-online. Davon können sich alle Kinobesucher ab diesen Donnerstag überzeugen. Diese Bilder liefern einen Vorgeschmack:

Davorkas Film-Auftritt: Münchnerin spielt Zigarren-Mädchen

Davorkas Film-Auftritt: Münchnerin spielt Zigarren-Mädchen

Es ist ein weiterer Schritt für die 32-Jährige auf ihrem Weg zu mehr Seriosität. Unlängst hatte sie im Gespräch mit oktoberfest-live.de klargestellt, dass transparente Outfits der Vergangenheit angehören. "Ich habe nicht nur T***en, sondern auch Gehirn", lautete ihr klares Statement. Sie strebt nun weitere Jobs im Bereich Schauspiel/Moderation an.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben
Sie war eine deutsche Diva und ein Multitalent: Margot Hielscher. Die Grande Dame der Leinwand, Showbühne und des Fernsehens war jahrzehntelang erfolgreich. Nun ist sie …
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben
Sarah Lombardi: „Bin echt mit den Nerven am Ende“ 
In einem Live-Video erklärt Sarah Lombardi jetzt: „Ich bin manchmal mit den Nerven echt am Ende.“ Grund dafür ist ihr Sohn Alessio.
Sarah Lombardi: „Bin echt mit den Nerven am Ende“ 
Shirin David flippt aus: Beyoncé trägt das gleiche Kleid
Shirin David erlebt einen echten Fan-Moment! Kein Wunder: Schließlich trägt Queen B hier das gleiche Dress wie sie. Wie die YouTuberin darauf reagiert und welches Kleid …
Shirin David flippt aus: Beyoncé trägt das gleiche Kleid
Ben Becker akzeptiert Strafbefehl
Der Schauspieler hat sich auf der Bühne vom Klicken einer Kamera gestört gefühlt und den Fotografen angegriffen. Das kostet ihn jetzt 3000 Euro Bußgeld.
Ben Becker akzeptiert Strafbefehl

Kommentare