+
Der amerikanische Schauspieler Fess Parker, der durch die Abenteuerserie “Davy Crockett“ zum TV-Star wurde, ist tot.

"Davy Crockett"-Star Fess Parker gestorben

Los Angeles - Der amerikanische Schauspieler Fess Parker, der durch die Abenteuerserie “Davy Crockett“ zum TV-Star wurde, ist tot.

Der 85-Jährige sei an Altersschwäche gestorben, teilte ein Sprecher am Donnerstag dem Internetdienst Tmz.com mit. Parker lebte seit den 1970er Jahren nahe der kalifornischen Stadt Santa Barbara, wo er ein großes Weingut betrieb. Das Disney-Studio hatte den gebürtigen Texaner in den 50er Jahren unter Vertrag genommen. In einer der ersten TV-Mini-Serien verkörperte er den legendären Trapper, Jäger und Kriegshelden Davy Crockett.

Diese bekannten Menschen verstarben 2009

Die Toten des Jahres 2009

In dieser Rolle war er auch in den Spielfilmen “König der Trapper“ und “Die Flusspiraten“ auf der Leinwand zu sehen. In der TV-Serie “Daniel Boone“ stellte Parker von 1964 bis 1970 den amerikanischen Pionier dar.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Royal Baby Nummer 3 ohne Namen: Warum lassen Kate und William so lange warten?
Herzogin Kate hat am Montag Royal Baby Nummer 3 zur Welt gebracht. Drei Tage nach der Geburt hat der Mini-Prinz immer noch keinen Namen. Lüften Prinz William und Kate …
Royal Baby Nummer 3 ohne Namen: Warum lassen Kate und William so lange warten?
Schwedens König schlägt 700 Jahre alten Rekord
Der Monarch sitzt heute seit genau 44 Jahren und 223 Tagen auf dem Thron in Stockholm. Damit hat er einen landeseigenen Rekord gebrochen.
Schwedens König schlägt 700 Jahre alten Rekord
Schnauzbart nicht zu früh trimmen
Schnauzbärte liegen wieder im Trend. Doch sich einen wachsen zu lassen, ist nicht so einfach. Einen Fehler begehen Anfänger besonders oft: Sie beginnen zu früh mit dem …
Schnauzbart nicht zu früh trimmen
Todesursache von Avicii: Brachte der Alkohol ihn ins Grab?
Die offizielle Todesursache von Avicii bleibt unter Verschluss. In den Medien wird spekuliert, ob der Alkohol Star-DJ Tom Bergling ins Grab brachte.
Todesursache von Avicii: Brachte der Alkohol ihn ins Grab?

Kommentare