+
Das Herz von Blondie: Debbie Harry und Chris Stein. Foto: Hannah Mckay

Sängerin von Blondie

Debbie Harry wollte Paar-Ratgeber schreiben

Blondie-Sängerin Debbie Harry hat in ihrem Leben viel erlebt. Auch in Beziehungen. Tatsächlich hatte sie daran gedacht, ihrer Erfahrungen weiterzugegeben.

Berlin (dpa) - Die amerikanische Sängerin Debbie Harry (71) hat darüber nachgedacht, einen Ratgeber für Paare zu verfassen. "Ich hatte tatsächlich mal die Idee, so etwas zu schreiben", sagte sie der "Welt am Sonntag". "Das Thema beschäftigt mich."

Harry war 15 Jahre lang mit Chris Stein (67) liiert, dem Gitarristen der gemeinsamen Band Blondie. Sie trennten sich, blieben aber über ein Vierteljahrhundert lang bis heute Freunde. "Ich wollte immer unsere Freundschaft erhalten", sagte die Sängerin.

Jeder von beiden habe so viel investiert. "Ich wollte uns nicht wegwerfen. Viele Paare übersehen das. Und werfen einen Teil ihres Herzens weg." Anfang Mai erscheint "Pollinator", das neue Album von Blondie.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schock und Entsetzen: Sarg von Michael Jackson leer
Schock fuer die Fans von Michael Jackson. Der Sarg im Mausoleum, in der der King of Pop beigesetzt wurde, ist leer.
Schock und Entsetzen: Sarg von Michael Jackson leer
Lidstrich mit flüssigem Eyeliner steht den wenigsten Frauen
In manchen Fällen muss es nicht zwingend das Außergewöhnliche sein, sondern das Gewöhnliche tut es auch. Bei Eyelinern sollte man beispielsweise eher dem festen Kajal …
Lidstrich mit flüssigem Eyeliner steht den wenigsten Frauen
Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Das Leben des Tigerbabys Elsa hing am seidenen Faden, nachdem es von seiner Mutter nicht angenommen worden war. Menschliche Pflege in einer Wohnung ersetzte Mutterliebe. …
Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Der Tod von Frontmann Chester Bennington hat die Bandmitglieder von Linkin Park und Fans erschüttert. Zu Ehren des Sängers soll es jetzt eine öffentliche Gedenkstätte …
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington

Kommentare