+
Mit einem grandiosen Konzert hat sich Sänger Jan Delay am Mittwochabend in Hamburg von der Ära “Bahnhof Soul“ verabschiedet.

Jan Delay sagt in Hamburg "Tschüss"

Hamburg - Mit einem grandiosen Konzert hat sich Sänger Jan Delay am Mittwochabend in Hamburg von der Ära “Bahnhof Soul“ verabschiedet. Unterstützt wurde er von vielen Überraschungsgästen.

Unterstützt von Überraschungsgästen wie Samy Deluxe, Deichkind, Marteria oder H.P. Baxxter präsentierten der selbsternannte Chefsänger und seine Band “Disko Nr. 1“ auf der Trabrennbahn Bahrenfeld noch einmal die Hits des Erfolgsalbums “Wir Kinder Vom Bahnhof Soul“. Die Endstation des Funk- und Soulprojekts bedeutet aber noch lange keinen endgültigen Abschied von der Musik: Jan Delay ist wieder mit den “Beginnern“ im Studio, die am Mittwoch ebenfalls auf der Bühne standen. Außerdem plant er ein Rock-Album.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kate und William erwarten ihr Baby im April
Bereits im September hatten die Royals die Schwangerschaft öffentlich gemacht. Kate leidet unter einer schweren Form der Morgenübelkeit, doch das war ihr zuletzt nicht …
Kate und William erwarten ihr Baby im April
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde
Die britische Herzogin Kate und Prinz William (beide 35) erwarten ihr Baby für den April.
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde
Hillary Clinton bricht sich in London den Zeh
Sie ist unterwegs auf Lesereise mit ihrem neuen Buch. Hillary Clinton hatte in London einen kleinen Unfall.
Hillary Clinton bricht sich in London den Zeh
Ehe-Aus bei "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers
Nach acht Jahren Ehe gehen die Sprecherin und ihr Mann getrennte Wege. Nähere Gründe der einvernehmlichen Trennung wurden nicht bekannt.
Ehe-Aus bei "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers

Kommentare