+
Demi Moore hat ihren Klinikaufenthalt beendet

Demi Moore: Zurück aus der Klinik

Los Angeles - Die Schauspielerin Demi Moore scheint sich während ihres Aufenthaltes in einer Klinik gut erholt zu haben. Nun ist sie wieder nach Hause zurückgekehrt.

Eine gesund wirkende Demi Moore stieg in L.A. aus einem Privatflugzeug, berichtet das Onlineportal "TMZ". Nach mehrwöchigen Aufenthalt in einer Promi-Klinik im Bundesstaat Utah und anschließendem Urlaub in der Karibik ist die Schauspielerin nun wieder zurückgekehrt.

Verliebt, verheiratet, geschieden, verloren: Das war das Jahr 2011 für die Promis

Verliebt, verheiratet, geschieden, verloren: Das war das Jahr 2011 für die Promis  

Im Januar soll Demi Moore einen epileptischen Anfall erlitten haben, nachdem sie Lachgas inhaliert hatte. Dieser Vorfall war der traurige Tiefpunkt ihres Absturzes nach der Trennung von Ashton Kutcher.

Nach Angaben ihres Sprechers begab sie sich danach in ärztliche Obhut, „um ihre Erschöpfung zu behandeln und ihre allgemeine Gesundheit zu verbessern“.

sr/dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cristiano Ronaldo spendet für Opfer der Waldbrände
Der portugiesische Fußballstar engagiert sich angesichts der verheerenden Waldbrände in seiner Heimat. Er soll die Kosten für die medizinische Versorgung von 370 …
Cristiano Ronaldo spendet für Opfer der Waldbrände
Studenten liefern sich Rasierschaumschlacht an Elite-Uni
Es ist "Rosinenmontag". Für die Erstsemester ist das ein besonderer Tag, der auch mit besonderen Ritualen begangen wird.
Studenten liefern sich Rasierschaumschlacht an Elite-Uni
Hier ext Helene Fischer einen kompletten Masskrug leer
Prost und Ex! Die Fans von Helene Fischer staunten am Freitagabend bei einem Konzert in Mannheim nicht schlecht, als das Schlager-Sternchen plötzlich einen Masskrug auf …
Hier ext Helene Fischer einen kompletten Masskrug leer
38 Frauen werfen Regisseur Toback sexuelle Übergriffe vor
Nach Filmproduzent Harvey Weinstein sieht sich auch der US-Regisseur James Toback Vorwürfen sexueller Übergriffe ausgesetzt.
38 Frauen werfen Regisseur Toback sexuelle Übergriffe vor

Kommentare