Denkmal für Linda McCartney mit Hirschkadaver geschändet

London - Das von Ex-Beatle Paul McCartney für seine vor zehn Jahren gestorbene Frau errichtetes Denkmal ist von Unbekannten mit Resten eines Tierkadavers geschändet worden. Wie die Polizei bestätigt, wurden vor dem Schrein Kopf, Beine und Eingeweide eines Hirsches entdeckt hatten.

Die britische Liga gegen grausame Sportarten geht davon aus, dass Jagdaktivisten die Kadaverreste abgelegt haben, um McCartney für sein Engagement gegen den Jagdsport zu bestrafen. Die Liga verwaltet das Denkmal, das in der Nähe des Landsitzes des Musikers bei der südenglischen Ortschaft Bampton steht, in Abstimmung mit dem Ex-Beatle.

Die Vegetarierin Linda McCartney, die am 17. April 1998 an Brustkrebs gestorben war, hatte sich aktiv für Jagdverbote eingesetzt. Paul McCartney hatte erst kürzlich mit britischen Tierschützern gegen einen geplanten Massenabschuss von Kängurus in Australien protestiert.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.

Kommentare