+
Flugangst ist für ihn kein Thema: Denzel Washington

Denzel Washington ist fasziniert von der Bibel

Berlin - Hollywoodstar Denzel Washington ist beim Fliegen kein ängstlicher Typ. Die Bibel ist für ihn ein Buch, das jeder mal gelesen haben sollte.

„Unser Privatjet wurde mal vom Blitz getroffen. Ich habe kurz gebetet und hatte keine Angst - die Stewardess war nervöser als ich“, sagte der 58-Jährige der „Bild“-Zeitung (Freitagausgabe). Für seinen aktuellen Film „Flight“, der am Donnerstag in den deutschen Kinos anlief, ist Washington bereits zum dritten Mal für einen Oscar nominiert.

Auf die Frage, ob er täglich bete, sagte Washington: „Ja. Ich versuche es zumindest.“ Auch sonst scheint er sich mit seinem Glauben intensiv auseinanderzusetzen. „Ich habe die Bibel zweimal durchgelesen. Es ist das faszinierendste Buch der Welt“, sagte der Schauspieler.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein träges Ei aus Japan erobert junge Herzen
Ein Held in Eier-Gestalt verzückt seit einigen Jahren seine Fans in Japan. Nun könnte ein weltweiter Siegeszug folgen.
Ein träges Ei aus Japan erobert junge Herzen
Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
So offen hat bisher noch kein Angehöriger des Königshauses über das Thema gesprochen: Doch nun legte Prinz Harry in einem Interview ein überraschendes Geständnis ab.
Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Es fehlte nur noch der rote Teppich: Berlin hat seinen beiden neuen Pandabären für den Zoo bei ihrer Ankunft aus China einen hochoffiziellen Empfang am Flughafen …
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen
Sie wollte nur einen Auftritt absolvieren. Aber Tilda Swinton enfindet sich immer wieder neu.
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen

Kommentare