+
Dank einer persönlichen Initiative von Russlands Staatspräsident Wladimir Putin hat Schauspieler Gérard Depardieu unlängst einen russischen Pass bekommen.

Depardieu-Affäre: Belgiens Außenminister sauer

Brüssel - Die Steuerflucht-Affäre um den französischen Filmstar Gérard Depardieu (64) führt in Belgien zu diplomatischer Verstimmung.

Sein Land habe keine einzige Maßnahme getroffen, um Franzosen anzuziehen, sagte der belgische Außenminister Didier Reynders am Dienstag in Brüssel. Er reagiere als Außenamtschef, wenn sein Land in einem anderem Staat zum Sündenbock gemacht werde, meinte der liberale Spitzenpolitiker laut Nachrichtenagentur Belga, ohne dabei Depardieu explizit zu nennen.

Der Schauspieler hatte sich zuvor über die geplante Reichensteuer in Höhe von 75 Prozent in seinem Heimatland beschwert und seinen Wohnsitz ins benachbarte Belgien verlegt. Dank einer persönlichen Initiative von Russlands Staatspräsident Wladimir Putin bekam Depardieu unlängst auch einen russischen Pass.

Kiffen, Koksen und Saufen bei den Stars

Kiffen, Koksen und Saufen bei den Stars

Laut Reynders sind die Türen Belgiens für Ausländer offen, egal, ob sie einen „französischen, russischen oder anderen“ Pass hätten. „Belgien ist ein sehr gastfreundliches Land“, fügte hinzu, aber „man muss nicht denken, dass es ein Steuerparadies ist“. In Belgien werden Vermögen weniger stark besteuert als in Frankreich.

Reynders, als langjähriger Finanzminister ein Kenner der Materie, sagte, er sei offen für eine Neuverhandlung des Doppelbesteuerungsabkommens mit Frankreich. „Aber man muss wissen über was“, fügte er hinzu und ließ damit durchblicken, dass ihm die Pariser Absichten bisher nicht sehr deutlich sind. Frankreichs Staatspräsident François Hollande hatte eine Neuverhandlung des Abkommens gefordert.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Philipp Lahm bekommt ein Theaterstück
Schon oft wurde Philipp Lahm für seine Verdienste geehrt. Jetzt gibt es sogar ein Theaterstück über den 34 Jahre alten Fußballweltmeister. Premiere ist am Samstag in …
Philipp Lahm bekommt ein Theaterstück
Teenie aus der Check24-Werbung ist erwachsen - und schaut jetzt richtig heiß aus
Die Check24-Werbungen aus dem TV bleiben im Kopf. Hier batteln sich zwei Familien um den billigsten Deals. Darin zu sehen: ein Mädchen im Teenager-Alter. Die ist …
Teenie aus der Check24-Werbung ist erwachsen - und schaut jetzt richtig heiß aus
Neue Vorwürfe gegen Dustin Hoffman
Die ersten Anschuldigungen gab es Anfang November. Jetzt haben sich weitere Frauen gemdeldet, die Dustin Hoffman der sexuellen Belästigung bezichtigen.
Neue Vorwürfe gegen Dustin Hoffman
Große Trauer: Stefanie Hertel muss Abschied von ihrer Mutter nehmen
Ein üppiges Gesteck aus roten und weißen Rosen schmückte den hellen Holzsarg von Elisabeth Hertel. Die Mama von Volksmusikstar Stefanie Hertel (38) wurde am Donnerstag …
Große Trauer: Stefanie Hertel muss Abschied von ihrer Mutter nehmen

Kommentare