Depp, Bloom und Knightley stechen in See

- London - Johnny Depp (41), Orlando Bloom (28) und Keira Knightley (20) wollen an einem Segelrennen rund um die Welt teilnehmen. Wie die "Sun" berichtet, wollen die drei Schauspieler mit der Aktion zugleich Werbung für den zweiten Teil des Piraten-Films "Fluch der Karibik" machen, der im kommenden Jahr in die Kinos kommen soll.

Depp, Bloom und Knightley sollen auf einer Yacht mitfahren, die am 43 000 Kilometer langen "Ocean Race" teilnimmt. Das Boot soll - genauso wie das Piratenschiff im Film - "Black Pearl" heißen und auf dem Segel einen Totenkopf führen. Die Schauspieler müssen im britischen Portsmouth zu einer Extra-Ausbildung antreten, werden aber nicht während des gesamten Rennens an Bord der Yacht sein.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht für guten Zweck
Kurz nach ihrem Sieg in einem Grapschprozess setzt US-Sängerin Taylor Swift ihr Versprechen um, Geld für Opfer sexueller Gewalt zu spenden.
Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht für guten Zweck
Sarah und Pietro Lombardi: Sind die beiden wieder zusammen?
Selten wird es ruhig um Sarah Lombardi. Das Ex-DSDS-Sternchen sorgt nun mit einem scheinbar harmlosen Bild für Liebes-Spekulationen unter ihren Fans. Ist Sarah etwa …
Sarah und Pietro Lombardi: Sind die beiden wieder zusammen?
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung
Für Naddel (52) läuft es derzeit nicht besonders rosig. Erst die Schulden, dann eine Schockdiagnose. Jetzt wurde sie auf Mallorca auch noch Opfer von einem Taschendieb. 
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung
„Lütte“ Angelika Mann heiratet Partner
Die Sängerin Angelika Mann steht seit fast einem halben Jahrhundert auf der Bühne, auch als Kabarettistin, Schauspielerin und Moderatorin. Nun hat sie nach 18 Jahren …
„Lütte“ Angelika Mann heiratet Partner

Kommentare