+
Betet vor seinen Auftritten: "Der Graf".

"Der Graf" betet vor Auftritten

München - Sein Lampenfieber vor Auftritten versucht "Der Graf" mit einem Gebet in den Griff zu bekommen. "Nicht mit Kniefall - sondern in einem stillen Gespräch, in dem ich um Kraft bitte."

Das erzählte der Sänger der Band Unheilig dem Nachrichtenmagazin "Focus": "Gott kann es nicht regeln, aber er ist bei mir." Mit diesem Gefühl gehe er dann auf die Bühne und die Angst sei vorüber.

Gott sei für ihn sein "Bauchgefühl, das mir zeigt, welchen Weg ich gehen soll". Er sei weder Anhänger einer bestimmten Glaubensrichtung, noch habe er ein Problem mit Religionen. "Aber ich brauche sie nicht mit all ihren Regeln und Ritualen. Wie ich richtig bete, sagt mir mein Herz."

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz

Kommentare