+
Betet vor seinen Auftritten: "Der Graf".

"Der Graf" betet vor Auftritten

München - Sein Lampenfieber vor Auftritten versucht "Der Graf" mit einem Gebet in den Griff zu bekommen. "Nicht mit Kniefall - sondern in einem stillen Gespräch, in dem ich um Kraft bitte."

Das erzählte der Sänger der Band Unheilig dem Nachrichtenmagazin "Focus": "Gott kann es nicht regeln, aber er ist bei mir." Mit diesem Gefühl gehe er dann auf die Bühne und die Angst sei vorüber.

Gott sei für ihn sein "Bauchgefühl, das mir zeigt, welchen Weg ich gehen soll". Er sei weder Anhänger einer bestimmten Glaubensrichtung, noch habe er ein Problem mit Religionen. "Aber ich brauche sie nicht mit all ihren Regeln und Ritualen. Wie ich richtig bete, sagt mir mein Herz."

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schock-Nachricht: Schlagerstar Vanessa Mai verletzt sich bei Bühnen-Unfall schwer
Die Schlagersängerin und Ex-DSDS-Jury-Mitglied Vanessa Mai hat sich am Samstagabend bei einem Unfall während einer Bühnen-Probe schwer verletzt.
Schock-Nachricht: Schlagerstar Vanessa Mai verletzt sich bei Bühnen-Unfall schwer
Avicii mit 28 Jahren gestorben: Neue Details zur Todesursache des Star-DJs
Er arbeitete mit Madonna, Coldplay und David Guetta und war einer der bekanntesten DJs: „Avicii“ Tim Bergling ist gestorben. Der Musiker und Produzent wurde im Oman tot …
Avicii mit 28 Jahren gestorben: Neue Details zur Todesursache des Star-DJs
US-Serien-Star vor Gericht: Übler Verdacht des Menschenhandels?
Schwere Vorwürfe gegen US-Schauspielerin Allison Mack. Sie steht wegen des Verdachts auf Menschenhandel vor Gericht. Das teilte die New Yorker Staatsanwaltschaft mit.
US-Serien-Star vor Gericht: Übler Verdacht des Menschenhandels?
Er traf Avicii kurz vor dessen Tod und verrät: „Er schien glücklich“ 
Die Ex-Freundin von Avicii hat sich mit einer rührenden Nachricht an die Öffentlichkeit gewandt. Nach dem Tod von Tim Bergling berichtet nun auch ein DJ von einem …
Er traf Avicii kurz vor dessen Tod und verrät: „Er schien glücklich“ 

Kommentare