"Der Herr der Ringe 3" durchbricht Milliarden-Schallmauer

- Los Angeles - Als weltweit zweiter Film nach "Titanic" hat das Fantasie-Epos "Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs" die Marke von einer Milliarde Dollar an den Kinokassen überschritten.

<P>Die dritte Folge der Tolkien-Saga habe die Schallmauer am vergangenen Wochenende durchbrochen, berichtete der Internetdienst "E!Online" unter Berufung auf den Filmverleiher New Line Cinema.</P><P>Allein in Nordamerika spielte der Streifen des neuseeländischen Regisseurs Peter Jackson seit Dezember über 360 Millionen Dollar ein. Mit weltweiten Einnahmen von 1,8 Milliarden Dollar ist "Titanic" bis heute der erfolgreichste Film aller Zeiten. 1997 erreichte das Liebesdrama auf dem sinkenden Schiff nach 11-wöchiger Laufzeit die Milliardengrenze. "Der Herr der Ringe 3" schaffte die Hürde nun bereits in knapp 10 Wochen.</P><P>Mit 11 Nominierungen geht der Fantasie-Streifen am kommenden Sonntag als Favorit ins Rennen um die Oscar-Trophäen. "Titanic" hatte 1998 von 14 Oscar-Nominierungen elf goldene Trophäen gewonnen.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Immer mehr Frauen werfen US-Starproduzent Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor. Doch erniedrigt wurden Frauen offenbar auch in anderen Filmstudios. Jennifer Lawrence …
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Der deutsche Schauspieler Fritz Wepper meldet sich zurück. Nach seiner OP und der Reha hat der 76-Jährige über seinen aktuellen Gesundheitszustand gesprochen.
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Zur Gesichtspflege gehört nicht nur eine tägliche Reinigung der Haut. Wichtig ist auch, dass Make-up-Helfer wie Schwamm, Quaste oder Pinsel nach dem Benutzen gründlich …
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Auch die britische Schauspielerin Lena Headey, als „Game of Thrones“-Königsmutter Cersei Lannister bekannt, spricht nun offen über angebliche sexuelle Übergriffe von …
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe

Kommentare