+
Dries Van Noten erdet sich in seinem Garten. Foto: Etienne Laurent

Designer Dries Van Noten ist Hobbygärtner

Potsdam (dpa) - Der belgische Designer Dries Van Noten (56) legt im eigenen Garten gern selbst Hand an. "Das Gärtnern gibt mir Demut", sagte der Modeschöpfer den "Potsdamer Neuesten Nachrichten". "In der verwöhnten Modewelt ist das notwendig."

Auch in der Küche fühlt er sich wohl: "Ich koche gern Marmelade ein, Äpfel, Birnen, Rhabarber, Erdbeeren, Quitten." Vom Reisen hält der Modemacher dagegen wenig. "Reisen ist überschätzt", betonte Van Noten. "Manche Menschen kennen den anderen Teil der Welt besser als ihre Heimat."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
So offen hat bisher noch kein Angehöriger des Königshauses über das Thema gesprochen: Doch nun legte Prinz Harry in einem Interview ein überraschendes Geständnis ab.
Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Es fehlte nur noch der rote Teppich: Berlin hat seinen beiden neuen Pandabären für den Zoo bei ihrer Ankunft aus China einen hochoffiziellen Empfang am Flughafen …
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen
Sie wollte nur einen Auftritt absolvieren. Aber Tilda Swinton enfindet sich immer wieder neu.
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen
Pierre Richard: Bei Frauen kann Humor nie schaden
Sein neuer Film läuft gerade in dne Kinos an. Pierre Richard glaubt an die Kraft des Lachens.
Pierre Richard: Bei Frauen kann Humor nie schaden

Kommentare