+
Bye bye Popstars: Juror Detlef D! Soost macht Schluss mit der Castingshow.

Juror verrät

Detlef D! Soost macht Schluss mit Popstars

München - Schluss mit Popstars: Detlef D! Soost kehrt der Castingshow den Rücken und will sich auf sein Abnehmprogramm konzentrieren. Das verriet er dem Münchner Merkur auf dem Rewe Family Fest.

Am Samstag stand er aufgedreht wie eh und je in München auf der Bühne. Als Popstars-Juror hingegen ist für Detlef D! Soost Schluss, verriet der 43-Jährige beim Rewe Family Sommerfest im Backstage-Bereich dem Münchner Merkur.

"Das war eine schöne Zeit", sagte er. "Aber Glück entwickelt sich nur durch Fortschritt." Zunächst aber geht es für Soost nach Griechenland: Von München aus flog er am Samstagabend mit Sohn Carlos (5) und Tochter Shani (7) nach Kos. Die Kinder sollen sich dort erholen, Papa Soost aber muss auch auf der Trauminsel arbeiten. Unter anderem wird er in einem Ferienclub Tanztraining anbieten.

Zurück in Deutschland, kündigte er an, will er sich verstärkt um sein erfolgreiches Abnehmprogramm kümmern.

ary/fm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tarantino bedauert sein Schweigen im Fall Weinstein
Oscar-Preisträger Quentin Tarantino (54) bedauert es, nicht schon früher auf die Missbrauchsvorwürfe gegen Harvey Weinstein reagiert zu haben. Mittlerweile ermittelt die …
Tarantino bedauert sein Schweigen im Fall Weinstein
Reiswasser fördert das Zellwachstum
Mit den Jahren verliert auch die Haut an Vitalität. Deswegen empfehlen Experten Reiswasser, das die Regeneration anregt. Sein Geheimnis liegt in einem Wirkstoff.
Reiswasser fördert das Zellwachstum
US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt
Shia LaBeouf („Transformers“) war im Juli festgenommen worden, jetzt musste sich der US-Filmstar vor Gericht vor seine Taten verantworten. 
US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt
Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden
Bert und Sophia Wollersheim waren ein skurriles Paar. Sieben Jahre waren der ehemalige Rotlicht-König (66) und die Blondine (30) verheiratet. Nun sind die Wollersheims …
Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden

Kommentare