+
Detlev Buck macht jetzt Pilates. Foto: Paul Zinken

Milch und Pilates

Detlev Buck entdeckt sein "Powerhouse"

In seinem Debütfilm "Erst die Arbeit und dann?" spielte Detlev Buck einen Bauern. Dem Land fühlt sich der Filmemacher noch immer eng verbunden.

Hamburg (dpa) - Für Regisseur Detlev Buck (54) hat das Leben auf seinem Bauernhof in Schleswig-Holstein etwas Wichtiges gemeinsam mit seiner Filmemacherei in Berlin.

"Man muss säen, bevor man ernten kann - und am Ende hat man ein Produkt. Ob das nun ein Film ist oder ein Glas Milch. Es kommt aber nur etwas dabei heraus, wenn Du Dich gut darum kümmerst", sagte er im Interview der Zeitschrift "Für Sie". Jedes Wochenende sei er auf dem Familienbauernhof. "Geht das nicht, dann unter der Woche. Mit Füße hoch ist da nichts!"

Auf die Frage, was denn das aktuell Neueste in seinem Leben sei, antwortete er: "Ich entdecke gerade mein Powerhouse. Yoga mache ich schon länger - jetzt habe ich mit Pilates angefangen." Neu im Kino ist von ihm demnächst der vierte Teil seiner "Bibi & Tina"-Reihe (Start: 23. Februar).

Boje Buck Produktion

Bibi & Tina - Tohuwabohu Total

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kit Harington und Rose Leslie heiraten
Sie hatten sich beim Dreh von "Game of Thrones" kennengelernt. Dort verliebten sich Kit Harington und Rose Leslie ineinander. Jetzt wird geheiratet - im Familienschloss …
Kit Harington und Rose Leslie heiraten
Unterhalten mit Relevanz: Grimme Online Award verliehen
Beim Grimme Online Award - einer Art Internet-Oscar - zeigt sich, dass die ganz großen neuen Trends im Netz noch auf sich warten lassen. In diesem Jahr heimsen Angebote …
Unterhalten mit Relevanz: Grimme Online Award verliehen
Beckers Diplomatenpass: Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft
Hat Boris Becker einen Diplomatenpass oder nicht? Nun ermittelt wohl die zentralafrikanische Staatsanwaltschaft.
Beckers Diplomatenpass: Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft
Schon wieder ein neues Elvis-Album - diesmal mit seiner Tochter
Elvis Presley bringt ein neues Album auf dem Markt – Duette mit seiner Tochter.
Schon wieder ein neues Elvis-Album - diesmal mit seiner Tochter

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.