Deutsche in Paris verlieren zentrale Buchhandlung

Paris (dpa) - Deutschsprachige in Paris verlieren eine über Jahrzehnte gewachsene Institution im Herzen der französischen Hauptstadt. Die deutsche Buchhandlung "Marissal Bücher" schließt Mitte Januar.

Direkt neben dem berühmten Centre Georges Pompidou gelegen war die "librairie allemande" seit 1981 feste Anlaufstelle für deutschsprachige Literatur und Bücher. Im Spagat zwischen knapper werdenden Margen beim Buchhandel, Internetkonkurrenz und explodierenden Mieten in Paris sieht der Ableger der alteingesessenen Hamburger Buchhandlung "Marissal Bücher am Rathaus" keine wirtschaftliche Basis mehr für die Zukunft.

Den Deutschen in Paris bleibt von ehemals drei deutschen Buchhandlungen nun noch der "Buchladen" im Viertel Montmartre. Doch auch dort wird schon länger von Schließung gesprochen.

Marissal in Paris

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Golfmode wird alltagstauglicher
Elitär und spießig: das trifft auf den Golfsport immer weniger zu. Auch der strenge Kleidungsstil hat sich gelockert. Golfer wollen zunehmend funktional und gleichzeitig …
Golfmode wird alltagstauglicher
Es ist auf vielen Fotos zu sehen! Experte: Dieses Verhalten muss Meghan Markle unbedingt ablegen
Ist Meghan Markle trotz Benimmkurs noch nicht bereit dafür, in die Königsfamilie einzuheiraten? Diese Punkte bemängelt ein Etikette-Experte an ihrem Auftreten.
Es ist auf vielen Fotos zu sehen! Experte: Dieses Verhalten muss Meghan Markle unbedingt ablegen
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - alle schauen nur entsetzt auf ihre Füße 
Kim Kardashian hat ein freizügiges Bikinibild von sich im weißen Sand gepostet. Mit dieser Reaktion ihrer Fans aber hat sie sicher nicht gerechnet. 
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - alle schauen nur entsetzt auf ihre Füße 
„Ein völlig anderer Mensch geworden“: Meghan Markle lädt Bruder nicht zur Hochzeit ein
Der Halbbruder von Meghan Markle ist nach eigenen Angaben nicht zu deren Hochzeit mit Prinz Harry eingeladen. Daher schießt Thomas Markle gegen die baldige Prinzessin. 
„Ein völlig anderer Mensch geworden“: Meghan Markle lädt Bruder nicht zur Hochzeit ein

Kommentare