+
Während der närrischen Tage ist viel nackte Haut zu sehen...

Deutsche lehnen Karnevals-Seitensprünge eher ab

Hamburg - Die überwiegende Mehrheit der Deutschen lehnt es ab, während der Karnevalszeit bei einem Seitensprung eher mal ein Auge zuzudrücken. Auf die Frage: "Ist Fremdgehen im Karneval leichter zu tolerieren als außerhalb der tollen Tage?", antworteten 83 Prozent der Befragten mit "nein".

Das ergab eine repräsentative Umfrage unter Frauen und Männern über 14 Jahre des Meinungsforschungsinstituts Emnid im Auftrag von "Bild am Sonntag". Nur 13 Prozent der Frauen und 12 Prozent der Männer sagten, sie seien zur närrischen Zeit toleranter. Großzügiger zeigten sich immerhin Senioren und Menschen mit notorisch knappem Budget: Sowohl bei den Befragten ab 60 Jahren als auch bei denen mit weniger Einkommen als 1000 Euro netto im Monat ist der Anteil der Seitensprung-Tolerierer an den tollen Tagen mit 28 Prozent mehr als doppelt so hoch.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brigitte Bardot bekommt Statue in Saint-Tropez
Sie ist wohl die berühmteste Einwohnerin von Saint-Tropez: Brigitte Bardot, die schon seit vielen Jahren in dem mondänen Örtchen an der Côte d'Azur lebt. Jetzt erhält …
Brigitte Bardot bekommt Statue in Saint-Tropez
Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Brigitte Bardot lebt seit Jahren zurückgezogen in Saint-Tropez (Frankreich). In dem französischen Badeort tummeln sich im Sommer Milliardäre und Stars. 
Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Was wird uns das Ergebnis der Bundestagswahl bescheren? Darüber hat sich auch Bruno Jonas Gedanken gemacht. Im Interview spricht der Kabarettist über die politischen …
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten
Die Passkontrolle am Flughafen ist eigentlich Routine. Bei der ukrainischen Sängerin Lama verlief sie etwas anders. Der Grund dafür ist etwas speziell.
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten

Kommentare