+
Laut einer Umfrage werden kochfeste Baumwoll-Doppelripp-Modelle mit Eingriff nur noch von über 60-Jährigen bevorzugt. Foto: Julian Stratenschulte

Deutsche Männer bevorzugen Retro-Pants

Die Unterhose muss bei deutschen Männern vor allem eines sein: bequem. Besonders im Trend liegen derzeit Retro-Pants mit kurzem Bein. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage.

Frankfurt/Main (dpa) - Durchschnittlich 23 Unterhosen hat der deutsche Mann inzwischen in seinem Wäscheschrank liegen - und damit vier mehr als noch vor gut zehn Jahren. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage der Fachzeitschrift "TextilWirtschaft" hervor.

Danach achten Männer bei der Wahl ihrer Unterhosen vor allem auf Bequemlichkeit und angenehmen Tragekomfort. So legen rund 90 Prozent Wert auf einen guten Sitz. Der Preis ist hingegen nur für 48 Prozent entscheidend. Dieser im Durchschnitt bei 7,30 Euro pro Hose.

Besonders begeht sind anliegende Retro-Pants mit kurzem Bein, für die sich bei den Männern unter 39 Jahren rund 70 Prozent entscheiden. Angesagt sind auch gewebte Boxershorts, die von rund 30 Prozent getragen werden. Völlig out: kochfeste Baumwoll-Doppelripp-Modelle mit Eingriff. Die können nur noch bei den über 60-Jährigen punkten.

Pressemitteilung

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So kreativ stellen Sänger Sasha und seine Frau den Fans ihren Nachwuchs vor
Der Sänger Sasha (46) hat kommende Vaterfreuden mit einer Ukulele angekündigt. Er und seine Frau haben den Fans mit einer kreativen Idee ihren baldigen Nachwuchs …
So kreativ stellen Sänger Sasha und seine Frau den Fans ihren Nachwuchs vor
Boris Becker: Sein Bambi und Pokale kommen unter den Hammer
Der Insolvenzverwalter von Tennisstar Boris Becker (50) kennt keine Gnade. 80 persönliche Gegenstände stehen Ende Juni nun zur Auktion in London. 
Boris Becker: Sein Bambi und Pokale kommen unter den Hammer
„In Käfig mit Pädophilen werfen“: Hollywood-Star startet Hasstirade gegen Donald Trump
Schauspieler Peter Fonda lässt auf Twitter seinen Dampf ab, aber wie. Die brutale Trennung von Flüchtlingskindern und ihren Eltern an der Grenze Mexikos bringen den …
„In Käfig mit Pädophilen werfen“: Hollywood-Star startet Hasstirade gegen Donald Trump
Nach Let‘s-Dance-Aus: Sylvie Meis zurück bei RTL - mit schlüpfriger Show
Kurze Zeit war es still um Model und Moderatorin Sylvie Meis. Nach dem Karriere-Aus bei Let´s Dance machte die schöne Holländerin vor allem privat Schlagzeilen. Nun …
Nach Let‘s-Dance-Aus: Sylvie Meis zurück bei RTL - mit schlüpfriger Show

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.