News-Ticker: Polizei soll Attentäter von Barcelona erschossen haben

News-Ticker: Polizei soll Attentäter von Barcelona erschossen haben
+
Die meisten Deutschen sehen das Comeback der Sportmoderatorin Monica Lierhaus bei der Fernsehlotterie positiv.

Deutsche sehen Lierhaus-Comeback positiv

Hamburg - Fast zwei Drittel der Deutschen finden es gut, dass die erkrankte frühere Fernsehmoderatorin Monica Lierhaus (40) bald Botschafterin der ARD-Fernsehlotterie wird. Das ergab eine Umfrage.

63 Prozent sagten dies in einer repräsentativen Umfrage für den “Stern“, wie die Hamburger Zeitschrift am Mittwoch mitteilte. 13 Prozent halten es nicht für gut, dass Lierhaus die Funktion übernimmt. 24 Prozent haben keine Meinung. Überdurchschnittlich begrüßen Frauen das Comeback (67 Prozent).

Lesen Sie auch:

Liebe und Leid: Die Woche der Monica Lierhaus

Forsa befragte 1007 Bundesbürger am 10. und 11. Februar. Von April an soll die ehemalige “Sportschau“-Moderatorin in der Werbung der Fernsehlotterie zu sehen sein. Ihre genauen Aufgaben will die Lotterie Anfang März bekanntgeben. Lierhaus hatte sich am 5. Februar nach langer Krankheit mit einem vieldiskutierten Auftritt bei der Goldenen Kamera zurück ins Rampenlicht begeben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
In den Niederlanden ist Radfahren schon lange hip. Dies gilt auch fürs Königshaus.
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Für die einen ist es der Herzschlag der Demokratie, für die anderen nur Glockengebimmel: Der Big Ben soll vier Jahre lang nicht schlagen. Das beschäftigt die höchsten …
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen
Wegen einer Attacke auf einen Fan während eines Konzerts in Leipzig soll Rapper Kollegah eine satte Geldstrafe in Höhe von 18.000 Euro zahlen.
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen
Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Die Machtverhältnisse in der Mode verschieben sich. Das Unten strebt nach oben. Zu den Anführern dieser Revolte zählen Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy.
Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy

Kommentare