Umfrage

Deutsche wollen keine eigene Queen

Berlin - So sehr sich viele Deutschen auch über den Queen-Besuch freuen - eine eigene Monarchie will die große Mehrheit einer Umfrage zufolge nicht.

88 Prozent sprachen sich in einer Forsa-Befragung im Auftrag des Magazins „stern“ gegen ein gekröntes Staatsoberhaupt nach britischem Vorbild aus, nicht mal jeder Zehnte (neun Prozent) wäre dafür. Nur drei von hundert Befragten hatten keine Meinung.

Zwischen Ost und West gibt es dabei Unterschiede: In Ostdeutschland wären der Umfrage zufolge immerhin zwölf Prozent für einen König oder eine Königin. In Westdeutschland sind es dagegen nur sieben Prozent. Zwischen Frauen und Männern gibt es im gesamtdeutschen Schnitt der Umfrage zufolge dagegen keinen Unterschied.

Das Forsa-Institut hat vergangene Woche 1000 repräsentativ ausgewählte Deutsche über eine Computerstichprobe befragt, dabei liegt die statistische Fehlertoleranz bei drei Prozent.

Alle Informationen rund um den Besuch der Queen gibt es in unserem Ticker.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa
Vor zwei Jahren machte Töchterchen Della Rose Musiker Billy Joel glücklich. Jetzt erwarten der Sänger und seine Frau Alexis Roderick wieder Nachwuchs.
Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Der deutsche Modemacher trennt sich von einigen Erinnerungsstücken, weil zu viele davon, den "Blick für die Zukunft" verstellten, wie er sagt.
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Auf dem Platz verteidigt er weltmeisterlich. Doch vor Gericht gelang ihm das jetzt nicht: Der Fußball-Star Jérôme Boateng muss 300 000 Euro Gebühr an einen Makler zahlen.
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Immer mehr Frauen werfen US-Starproduzent Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor. Doch erniedrigt wurden Frauen offenbar auch in anderen Filmstudios. Jennifer Lawrence …
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings

Kommentare