Diana-Untersuchung eröffnet

London - Mehr als zehn Jahre nach dem Tod der Prinzessin Diana ist die mit Spannung erwartete gerichtliche Untersuchung der Todesursache eröffnet worden.

Elf unter Polizeischutz stehende Geschworene werden in den nächsten Wochen und Monaten Beweismaterial prüfen und zahlreiche Zeugen hören.

Sie sollen entscheiden, ob der Autounfall, bei dem Diana und ihr Begleiter Dodi Al Fayed am 31. August 1997 in Paris ums Leben kamen, tatsächlich durch den Fahrer verursacht wurde oder Ergebnis eines Mordkomplotts war.  (dpa)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tragbar bis extravagant: Neue High Heels-Ausstellung
Handwerk, Kunst und Design - bei High Heels verschwimmen diese Grenzen. Die kreativen Ergebnisse sind in einer Ausstellung im Schloss Lichtenwalde zu sehen. Diese zeigt …
Tragbar bis extravagant: Neue High Heels-Ausstellung
Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Madonna hat offenbar eine wichtige Botschaft verbreiten wollen, die manche ihrer Fans missverstanden haben - und sich jetzt entsprechend darüber aufregen. Alles begann …
Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Trauer um eine James-Bond-Legende: Roger Moore ist tot: Der britische Schauspieler ist nach Angaben seiner Familie mit 89 Jahren an Krebs gestorben.
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Manchester - Nach dem Terroranschlag während ihrem Konzert in der Manchester Arena zeigt sich die Popsängerin Ariana Grande tief getroffen - und trifft eine …
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande

Kommentare