+
Ein Radiergummi der verstorbenen Prinzessin Diana brachte bei einer Versteigerung 540 Pfund ein.

Dianas Radiergummi für 630 Euro versteigert

London - Top-Preis für schnödes Gummi: Ein Radiergummi von Prinzessin Diana ist für umgerechnet 630 Euro versteigert worden - das war fast das Doppelte des Schätzpreises.

Der Radiergummi von Diana.

Ein anonymer Schweizer Sammler von Königshaus-Andenken habe das Stück aus Dianas Schultagen für 540 Pfund ersteigert, sagte ein Sprecher des Auktionshauses Reeman Dansie aus Colchester am Dienstag der dpa. Der Radiergummi ist mit den krakeligen Worten “D Spencer“ für Diana Spencer sowie “Diana“ verziert.

Die Prinzessin von Wales starb im August 1997 bei einem Autounfall in Paris. Ihre Andenken erreichen bei Auktionen stets Top-Preise. So fanden schon ihre Liebesbriefe oder auch ein Stück Hochzeitstorte reißenden Absatz.

Die Wachsfiguren der Stars

Täuschend echt: Die Wachsfiguren der Stars

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Linkin Park gedenken ihres Sängers Chester Bennington
Chester Bennington, Sänger von Linkin Park, ist heute vor einem Jahr verstorben. Familie, Freunde und Fans gehen auch heute noch mit ihrer Trauer unterschiedlich um.
Linkin Park gedenken ihres Sängers Chester Bennington
Otto Waalkes wird 70 - Kabel eins feiert den Geburtstag
Es kaum jemanden in Deutschland, der ihn nicht kennt. Otto Waalkes wird 70 Jahre alt. Der Sender Kabel eins feiert den Geburtstag mit einem Filmfeuerwerk.
Otto Waalkes wird 70 - Kabel eins feiert den Geburtstag
Promi Big Brother 2018: Zieht Sophia Wollersheim in den Container? 
Sophia Wollersheim (30) heißt seit der Scheidung von Ex-Mann Bert mit neuem Namen Vegas und lebte die letzten Monate in Los Angeles. Nun plant sie wohl ihr Comeback im …
Promi Big Brother 2018: Zieht Sophia Wollersheim in den Container? 
Sila Sahin-Radlinger ist Mutter geworden: „Er ist da!“
Die Moderatorin Sila Sahin-Radlinger (32) und ihr Ehemann, der Fußballprofi Samuel Sahin-Radlinger (25), haben ihr erstes Kind bekommen.
Sila Sahin-Radlinger ist Mutter geworden: „Er ist da!“

Kommentare