Dianas Söhne wollen Enthüllungen stoppen

- London - Prinz William (21) und Prinz Harry (19) werden an Weihnachten entscheiden, ob sie sich mit dem Ex-Butler ihrer Mutter Diana, Paul Burrell (45), treffen. Die Brüder möchten während der Feiertage Königin Elizabeth II. (70) und Prinz Charles (55) in der Sache um Rat fragen, heißt es in einem Bericht der "Sun". Hof-Mitarbeiter haben den jungen Prinzen bereits von einem Treffen abgeraten, weil sie befürchten, Burrell könnte die Aussprache weiter für sich nutzen.

<P>William und Harry hoffen allerdings, mit einem Gespräch die Enthüllungen über ihre Mutter zu stoppen. Sie tendieren dazu, einem Treffen zuzustimmen. Burrell hatte intime Geheimnisse der Königsfamilie in einem Buch ausgeplaudert.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Beckers Diplomatenpass: Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft
Hat Boris Becker einen Diplomatenpass oder nicht? Nun ermittelt wohl die zentralafrikanische Staatsanwaltschaft.
Beckers Diplomatenpass: Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft
Schon wieder ein neues Elvis-Album - diesmal mit seiner Tochter
Elvis Presley bringt ein neues Album auf dem Markt – Duette mit seiner Tochter.
Schon wieder ein neues Elvis-Album - diesmal mit seiner Tochter
Rock-Giganten Rolling Stones begeistern Generationen
Die Stars der legendären Rockband Rolling Stones sind über 70 Jahre alt. Trotzdem füllen sie bei ihren Konzerten noch immer Stadien mit Zehntausenden - und die sind …
Rock-Giganten Rolling Stones begeistern Generationen
J.Lo twittert gegen Trumps Gräueltaten
Jennifer Lopez ist fuchsteufelswild über die Praktiken der US-Einwanderungsbehörden und kritisiert Donald Trump heftig.
J.Lo twittert gegen Trumps Gräueltaten

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.