+
Designerin Diane von Fürstenberg (65)

Diane von Fürstenberg findet Botox grauenhaft

Berlin - Modeschöpferin Diane von Fürstenberg (65) würde an sich nie kosmetische Eingriffe vornehmen lassen. Sie steht zu ihrem Alter.

"Wenn ich in die Gesichter von operierten, gelifteten oder gebotoxten Frauen schaue, erfüllt es mich mit Angst und Bangen. Meine Falten wegzubügeln wäre für mich gleichbedeutend wie meine Vergangenheit auszulöschen“, sagte die 65-Jährige der Tageszeitung „Die Welt“ (Samstagausgabe).

Umfrage: Die natürlichsten Frauen der Welt

Umfrage: Die natürlichsten Frauen der Welt

Alter sollte nach Meinung der gebürtigen Belgierin keine Belastung, sondern eine Bereicherung sein. „Klar, die Haut wird schlaffer, aber was soll's. Man muss das Beste daraus machen.“ Irgendwann sei die Persönlichkeit wichtig, nicht Jugend oder Schönheit.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gibt Stefan Raab sein Comeback?  
Stefan Raab hat sich 2015 von der TV-Bühne verabschiedet. Jetzt aber ist der Entertainer in München mal wieder aufgetaucht - und die große Show beherrscht er immer noch.
Gibt Stefan Raab sein Comeback?  
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Prinz Harry (33) ist mit seiner Freundin Meghan Markle (36) gemeinsam öffentlich aufgetreten - allerdings saßen sie bei der Eröffnung der „Invictus Games“, einem …
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Melania Trump trifft Prinz Harry
Die First Lady ist wegen der Invictus Games nach Kanada gekommen - ohne ihren Mann. Bei der Eröffnungsfeier saß sie neben Prinz Harry.
Melania Trump trifft Prinz Harry
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne

Kommentare