+
Oscarpreisträgerin Diane Keaton (63).

Diane Keaton als Pornoverlegerin in TV-Serie

New York - Oscarpreisträgerin Diane Keaton (“Der Stadtneurotiker“) will in die Rolle einer feministischen Pornoverlegerin schlüpfen.

Die 63-Jährige hat die Hauptrolle in einer noch titellosen Comedy-Serie des US-Abosenders HBO übernommen, in der eine prominente Feministin versucht, der Frauenrechtsbewegung durch ein sexuell freizügiges Magazin neues Leben einzuhauchen.

Keaton zeichnet mit dem Frauenduo Marti Noxon und Dawn Parouse (Grady Twins Productions) auch für die Produktion verantwortlich, wie der “Hollywood-Reporter“ am Donnerstag weiter berichtete. Die Schauspielerin wurde vor allem durch die Zusammenarbeit mit ihrem früheren Lebensgefährten Woody Allen bekannt. Zuletzt stand sie für die US-Krimikomödie “Mad Money“ vor der Kamera.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Twitter-Schlagabtausch zwischen Kermit und Chrissy Teigen
Aufmerksame Puppe bei Twitter: Kermit der Frosch lässt sich von Model Chrissy Teigen nichts gefallen.
Twitter-Schlagabtausch zwischen Kermit und Chrissy Teigen
Donna Leon will Schweizerin werden
Sie wurde in Montclair, New Jersey geboren. In ihrem Herzen aber ist die Krimi-Autorin längst Europäerin.
Donna Leon will Schweizerin werden

Kommentare