+
Auch ohne Trauschein glücklich: Joshua Jackson und Diane Kruger. Foto: Ettore Ferrari

Diane Kruger will nicht noch einmal heiraten

Hamburg (dpa) - Die deutsche Hollywood-Schauspielerin Diane Kruger (39) will ihren langjährigen Freund und Kollegen Joshua Jackson (37) nicht heiraten.

"Ich war ja schon einmal verheiratet und ich persönlich muss das nicht noch einmal machen", sagte sie dem Magazin "InTouch Style". "Das ändert nichts daran, was du für den anderen empfindest. Wenn man mit jemanden zusammen sein will, sollte man dieses Band immer respektieren, auch ohne ein Dokument."

Kruger hatte früher einen Stylisten, das habe ihr aber nicht gefallen, erzählte das frühere Model weiter. "Ich habe meinen eigenen Geschmack und möchte nicht aussehen wie jeder andere auf dem roten Teppich." Das Vorbild für ihren Stil sei ihre Großmutter: "Sie ist 92 Jahre alt, hat den Zweiten Weltkrieg überlebt, drei Kinder erzogen und sieht trotzdem immer elegant aus. Ich bewundere sie über alles."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Der Modezirkus mit seinen ständigen Glamourveranstaltungen lässt Designer Wolfgang Joop zunehmend kalt - aus mehreren Gründen. 
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“

Kommentare