+
Auch ohne Trauschein glücklich: Joshua Jackson und Diane Kruger. Foto: Ettore Ferrari

Diane Kruger will nicht noch einmal heiraten

Hamburg (dpa) - Die deutsche Hollywood-Schauspielerin Diane Kruger (39) will ihren langjährigen Freund und Kollegen Joshua Jackson (37) nicht heiraten.

"Ich war ja schon einmal verheiratet und ich persönlich muss das nicht noch einmal machen", sagte sie dem Magazin "InTouch Style". "Das ändert nichts daran, was du für den anderen empfindest. Wenn man mit jemanden zusammen sein will, sollte man dieses Band immer respektieren, auch ohne ein Dokument."

Kruger hatte früher einen Stylisten, das habe ihr aber nicht gefallen, erzählte das frühere Model weiter. "Ich habe meinen eigenen Geschmack und möchte nicht aussehen wie jeder andere auf dem roten Teppich." Das Vorbild für ihren Stil sei ihre Großmutter: "Sie ist 92 Jahre alt, hat den Zweiten Weltkrieg überlebt, drei Kinder erzogen und sieht trotzdem immer elegant aus. Ich bewundere sie über alles."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song
München - Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung ihres Songs „How it is“ wird Bianca Heinicke noch immer mit Spott und Hohn überschüttet - diesmal tobte sich …
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song
Beth Ditto möchte unbedingt ein Baby
Ihr Leben als Rockstar ist nicht unbedingt kinderfreundlich. Trotzdem möchte Beth Ditto (35) nicht auf Nachwuchs verzichten.
Beth Ditto möchte unbedingt ein Baby
Nicole Kidman fordert mehr Unterstützung für Regisseurinnen
Im Filmgeschäft müsse sich etwas ändern, findet die Schauspielerin. Sie beklagt, dass es - wie in vielenen anderen Branchen auch - immer noch überwiegend Männer sind, …
Nicole Kidman fordert mehr Unterstützung für Regisseurinnen
Wladimir Kaminer: Kreml-Pilot Rust war ein Held
Der damals 18-jährige Matthias Rust wurde nach seiner Landung mit einer Cessna in Moskau festgenommen und zu vier Jahren Arbeitslager verurteilt. Allerdings wurde er …
Wladimir Kaminer: Kreml-Pilot Rust war ein Held

Kommentare