+
Leonardo DiCaprio will einen Film über die Kennedy-Ermordung drehen.

DiCaprio dreht Film über Kennedy-Ermordung

Los Angeles - Brisanter Stoff für Hollywood-Star Leonardo DiCaprio: Er will eine bisher noch nicht verfilmte Verschwörungstheorie über die Ermordung des John F. Kennedy verfilmen.

Wie das US-Branchenblatt “Variety“ am Freitag berichtet, wird DiCaprio als Produzent und Hauptdarsteller auftreten. Als Vorlage für den Film dient demnach das Buch “Legacy of Secrecy: The Long Shadow of the JFK Assassination“ des Kennedy- Experten Lamar Waldron.

Der Historiker behauptet darin, dass die Mafia hinter dem Attentat vom 22. November 1963 in Dallas stand. Es ist eine von vielen Verschwörungstheorien im Zusammenhang mit dem Mordfall. DiCaprio soll in dem geplanten Film einen FBI-Informanten spielen. Das Studio Warner Bros. will den Streifen im Jahr 2013 in die Kinos bringen.

Mit welchen Promi gehen Sie ins Bett?

Mit welchem Promi gehen Sie ins Bett?

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Der Modezirkus mit seinen ständigen Glamourveranstaltungen lässt Designer Wolfgang Joop zunehmend kalt - aus mehreren Gründen. 
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“

Kommentare