SPD will mit Union über Regierungsbildung sondieren

SPD will mit Union über Regierungsbildung sondieren

"Diddy" schlägt sich nicht um Frauen

New York - HipHop-Produzent Sean "Diddy" Combs (37) dementiert die Vorwürfe, er habe sich in einem New Yorker Nachtclub aus Eifersucht geprügelt. "Das wurde vollkommen übertrieben dargestellt. Ich schlage mich nicht um Frauen" sagte Combs in einem Interview im US-Fernsehen.

Angeblich soll er Anfang des Monats seinem langjährigen Bekannten Steven Acevedo (31) zwei Mal ins Gesicht geschlagen haben. "Ich habe mich gestritten. Ich bin ein menschliches Wesen, ich streite mich. Das will ich überhaupt nicht dementieren. Aber ich habe niemanden geschlagen". Er achte sehr genau auf sein Image, so der Produzent. "Ich konzentriere mich darauf, ein gutes Vorbild zu sein, jemand zu sein, auf den die Großmütter und Tanten da draußen stolz sein können", so Combs. (dpa)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Philipp Lahm bekommt ein Theaterstück
Schon oft wurde Philipp Lahm für seine Verdienste geehrt. Jetzt gibt es sogar ein Theaterstück über den 34 Jahre alten Fußballweltmeister. Premiere ist am Samstag in …
Philipp Lahm bekommt ein Theaterstück
Teenie aus der Check24-Werbung ist erwachsen - und schaut jetzt richtig heiß aus
Die Check24-Werbungen aus dem TV bleiben im Kopf. Hier batteln sich zwei Familien um den billigsten Deals. Darin zu sehen: ein Mädchen im Teenager-Alter. Die ist …
Teenie aus der Check24-Werbung ist erwachsen - und schaut jetzt richtig heiß aus
Neue Vorwürfe gegen Dustin Hoffman
Die ersten Anschuldigungen gab es Anfang November. Jetzt haben sich weitere Frauen gemdeldet, die Dustin Hoffman der sexuellen Belästigung bezichtigen.
Neue Vorwürfe gegen Dustin Hoffman
Große Trauer: Stefanie Hertel muss Abschied von ihrer Mutter nehmen
Ein üppiges Gesteck aus roten und weißen Rosen schmückte den hellen Holzsarg von Elisabeth Hertel. Die Mama von Volksmusikstar Stefanie Hertel (38) wurde am Donnerstag …
Große Trauer: Stefanie Hertel muss Abschied von ihrer Mutter nehmen

Kommentare