+
Robert Schulze, Inhaber des Plattenladens "Bis auf's Messer", hat die Kassette lieb. Foto: Stephanie Pilick

Die Kassette überlebt in der Nische

Berlin (dpa) - Sie leiert und neigt zum Bandsalat: Die Musikkassette findet trotzdem noch Liebhaber. "Ich finde es schön, dieses Haptische zu haben", sagt Charly Hall vom Berliner Musiklabel Greatberry.

Der Plattenladen "Bis auf's Messer" hat etwa 100 Titel im Angebot. "Im Punk ist es immer noch eines der wichtigsten Medien", heißt es dort. Der Vorteil von Kassetten: Sie sind billig, einfach und sehen schön aus. Den zuweilen schlechten Sound nehmen die Fans in Kauf.

Die nackten Zahlen sprechen aber gegen die Kassette. 2014 wurde nur noch eine Million Euro Umsatz damit gemacht.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Céline Dion gedenkt der Opfer von Manchester
Die Tragödie von Manchester hat auch Céline Dion tief bewegt. Bei einem Konzert in Leeds gedachte sie der Opfer mit rührenden Worten.
Céline Dion gedenkt der Opfer von Manchester
"Alarm für Cobra 11"-Star verschiebt Hochzeit
Eigentlich wollte Schauspieler Erdogan Atalay in knapp zwei Wochen heiraten. Daraus wird jedoch nichts - die Sterne stehen zu ungünstig.
"Alarm für Cobra 11"-Star verschiebt Hochzeit
Flugbegleiter huldigen Britney Spears
Im Video zu ihrem Hit "Toxic" tänzelte Spears 2004 als Stewardess durch ein Flugzeug. 13 Jahre später heißen echte Flugbegleiter die Sängerin in Asien willkommen - mit …
Flugbegleiter huldigen Britney Spears
Sterne stehen nicht richtig: „Cobra 11“-Star verschiebt Hochzeit 
Eigentlich war die Hochzeit von „Alarm für Cobra 11“-Star Erdogan Atalay (50) und seiner Verlobten (40) für den 7. Juli geplant. Doch daraus wird erstmal nicht, da die …
Sterne stehen nicht richtig: „Cobra 11“-Star verschiebt Hochzeit 

Kommentare