Superbowl-Video

Dieser Spot mit Scarlett Johansson ist verboten

New York - Weil Millionen Menschen den Super Bowl verfolgen, ist die Werbung dort Gold wert. Scarlett Johanssons SodaStream-Werbeclip wurde jetzt aber verboten.

Eine Werbung mit Scarlett Johansson. Für Wasser. Leitungswasser mit Kohlensäure. Und Geschmack. Gedacht war dieser Werbespot eigentlich für die Werbepause des Superbowls am Sonntag. Doch nun ist er verboten. Warum? Nicht etwa, weil Scarlett Johansson so sexy am Strohhalm saugt. Sondern weil die Hauptsponsoren Coca Cola und Pepsi Konkurrenz nicht mögen. Ob Johansson nun traurig ist? Ihr Verlobter Romain Dauriac wird sie sicherlich trösten. Fans der schönsten Schmollippen Hollywoods dürfen dafür den Spot im Internet bewundern.

Scarlett Johansson: Die heißesten Bilder des Männertraums

Scarlett Johansson: Die heißesten Bilder des Männertraums

Quelle: Zoo.in

Rubriklistenbild: © Zoom.in

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wer kann Puffärmel und Schulterpolster gut tragen?
Ärmel mit stark gebauschter Weite sind wieder in Mode - auch bekannt als Puffärmel. Das kann ein schöner Hingucker sein, vorausgesetzt man hat nicht zu breite Schultern …
Wer kann Puffärmel und Schulterpolster gut tragen?
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Der einstige Rapper Mark Wahlberg führt nun die Liste der bestbezahlten Schauspieler der Welt an.
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Zwischen den beiden Halbschwestern Jenny Frankhauser (24) und Daniela Katzenberger (30) läuft es schon länger nicht sehr harmonisch. Jetzt reicht es Jenny.
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Der eigentlich für November geplante Strafprozess gegen US-Entertainer Bill Cosby (80) wegen sexueller Nötigung soll nun erst im März kommenden Jahres beginnen.
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018

Kommentare