DSDS-Drittplatzierter äußert Verdacht

Dieter Bohlen (DSDS): Ex-Kandidat erhebt schwere Schummel-Vorwürfe - RTL schweigt

Dieter Bohlen ist das Gesicht von „Deutschland sucht den Superstar“. Jetzt erhebt ein Ex-Teilnehmer schwere Vorwürfe. Der TV-Sender RTL schweigt bisher.

Dieter Bohlen ist seit 18 Jahren der Jury-Boss von „Deutschland sucht den Superstar“ (Montage).

Seit Jahren sucht Dieter Bohlen nach Deutschlands neuem Superstar. Mit seiner coolen Art und seinen frechen Sprüchen zieht der Poptitan viele RTL-Zuschauer in seinen Bann.

Jetzt erhebt ein DSDS-Drittplatzierter schwere Schummel-Vorwürfe gegen den TV-Sender und ist davon überzeugt, dass am RTL-Set gepfuscht wurde.

Rubriklistenbild: © Henning Kaiser/picture alliance/dpa & Bai Xuefei/picture alliance/dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ex-König Juan Carlos verlässt Spanien
Ermittlungen gegen Spaniens Ex-König Juan Carlos wegen angeblicher Schmiergeldzahlungen hatten nicht nur ihn in Verruf gebracht, sondern auch dem Königshaus geschadet. …
Ex-König Juan Carlos verlässt Spanien
Fitness-Influencerin aus Karlsruhe: Schwitzt Pamela Reif eigentlich nie?
Fitness-Influencerin Pamela Reif hält sich mit ihren harten Workouts körperlich fit und gibt auch ihren Follower Tipps, wie sie in Form kommen. Eine Sache beschäftigt …
Fitness-Influencerin aus Karlsruhe: Schwitzt Pamela Reif eigentlich nie?
Til Schweigers ARD-Tatort gewinnt Voting, doch Zuschauer sind trotzdem genervt
Der Hollywood-Hanseate flimmerte am Sonntagabend, 2. August 2020, über die deutschen TV-Bildschirme.
Til Schweigers ARD-Tatort gewinnt Voting, doch Zuschauer sind trotzdem genervt
Prinz Harry: Royales Sorgenkind rumpelt mit der Queen zusammen - "Aber so läuft das hier nicht ...“
Er ist und bleibt das Sorgenkind der Windsors. Prinz Harry soll von der Queen einen saftigen Rüffel erhalten haben. Der Grund für den Zwist? Ein "AK47"-Vorfall.
Prinz Harry: Royales Sorgenkind rumpelt mit der Queen zusammen - "Aber so läuft das hier nicht ...“

Kommentare