+
Dieter Bohlen

Dieter Bohlen: "Familie geht vor"

Tötensen - Auch ein Dieter Bohlen kommt einmal zur Ruhe. In einem Interview hat er jetzt verraten, dass seine Prioritäten sich verschoben haben.

Für Dieter Bohlen (61) kommt die Familie an erster Stelle. „Früher war es mir wichtig, erfolgreich zu sein“, sagte der DSDS-Juror dem Magazin „Closer“. „Jetzt geht die Familie in allen Belangen vor.“ Inzwischen liebe er es, früh ins Bett zu gehen und fünf Mal pro Woche zu joggen, so Bohlen. Teilnehmer von „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) rauszuwerfen sei manchmal gar nicht leicht für ihn. „Es gibt die, die wirklich viel dafür tun, Musiker zu werden. Da tut es mir leid.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ellen DeGeneres räumt bei People's Choice Awards ab
Sie ist die Königin der People's Choice Awards. Niemand hat mehr Trophäen gesammelt als Ellen DeGeneres.
Ellen DeGeneres räumt bei People's Choice Awards ab
Bikinis gelten in Online-Shops oft als Hygieneartikel
Der Sommer scheint noch fern. Doch mancher wittert ein Schnäppchen, wenn er sich jetzt um Bademode bemüht. Vorsicht ist allerdings geboten: Einige Online-Anbieter …
Bikinis gelten in Online-Shops oft als Hygieneartikel
Die Kleidung der Zukunft
Wie sieht die Mode der Zukunft aus? Was bringen Technologien wie 3D-Druck, virtuelle Realität oder LED-Lampen? Die Messe Fashiontech bietet erste futuristische Eindrücke.
Die Kleidung der Zukunft
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Los Angeles - Der Hollywoodstar Matt Damon hat sich zähneknirschend zur Unterstützung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump bekannt - und die Amerikaner dazu …
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Kommentare