+
Komiker Dieter Hallervorden

Komiker-Legende

Dieter Hallervorden denkt nicht ans Pflegeheim

Berlin - Dieter Hallervorden (78) schiebt das Nachdenken über Schwäche im Alter und Pflegeheime beiseite. Man könnte es auch so formulieren: Heim? Ums Verrecken nicht! 

„Ich würde eher aufhören zu essen, als mich in solch ein Heim zu begeben“, sagte Hallervorden dem „Stern“. Er versuche, erst gar nicht, an die Zeit zu denken, in der er Pflege benötigen könnte. Im Oktober feiert der Schauspieler und Kabarettist sein Kino-Comeback. In „Sein letztes Rennen“ spielt Hallervorden einen ehemaligen Marathon-Champion, der mit dem Altenheim hadert und wieder mit dem Training beginnt.

Goldene Kamera: Alle Sieger und Stars

Goldene Kamera: Alle Sieger und Stars

dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Sex-Video: Pietro Lombardi postet wütendes Statement
Köln - Pietro Lombardi muss zur Zeit einiges verkraften. Da kann ein bisschen Ablenkung nicht schaden. Nach einigen heißen Gerüchten stellt Pietro jetzt klar, wie es um …
Nach Sex-Video: Pietro Lombardi postet wütendes Statement
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Pink schmeißt „Große-Schwester-Party“ für ihre ältere Tochter
Los Angeles - Süße Überraschung für ihre Tochter Willow: Wenige Wochen nach der Geburt ihres Sohnes hat Sängerin Pink für ihre Tochter eine Party veranstaltet.
Pink schmeißt „Große-Schwester-Party“ für ihre ältere Tochter
Fabian Hambüchen erhält Orden beim Semperopernball
Er ist ein Sportler mit Stehvermögen und Biss, sein Lebensweg sei "unglaublich". So begründet zumindest der Bühnenverein die Entscheigung für den diesjährigen …
Fabian Hambüchen erhält Orden beim Semperopernball

Kommentare