+
Kabarettist und Fußball-Fan Dieter Hildebrandt (84)

Dieter Hildebrandt nerven heutige Fußball-Fans

München - Kabarettist und Fußball-Fan Dieter Hildebrandt (84) kann mit der Fan-Kultur von heute nicht viel anfangen. Er geht auf keinen Fußballplatz mehr.

"Die Fußball-Fans sind derartig laut, nervig und teilweise auch hirnrissig in ihren Ausdrucksformen. Ich finde da kein Gemeinschaftserlebnis mehr“, sagte Hildebrandt im Interview der Nachrichtenagentur dpa. „Das ist nicht mehr mein Publikum.“ Heute sei das Stadion in zwei Blöcke aufgeteilt. „Die einen haben blaue Fahnen und die anderen rote, beide schreien blödsinnige Parolen und man versteht sein eigenes Wort nicht mehr. Dass die Spieler auf dem Platz überhaupt noch den Ball treffen, ist wirklich erstaunlich.“

Er sei zwar immer noch „ein Anhänger dieses Fußballsports“, mit organisierten Fanclubs kann der eingefleischte Fan des TSV 1860 München aber nichts anfangen. „Zu meinen 60ern gehe ich hin und wieder noch - aus Tradition und auch aus Anhänglichkeit. Ich binde aber keinen Schal um und ziehe kein blaues T-Shirt an.“ Hildebrandt feiert in der kommenden Woche seinen 85. Geburtstag.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz Harry gibt zu: „Ich wollte raus aus der königlichen Familie“
So offen hat bisher noch kein Angehöriger des Königshauses über das Thema gesprochen: Doch nun legte Prinz Harry in einem Interview ein überraschendes Geständnis ab.
Prinz Harry gibt zu: „Ich wollte raus aus der königlichen Familie“
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Es fehlte nur noch der rote Teppich: Berlin hat seinen beiden neuen Pandabären für den Zoo bei ihrer Ankunft aus China einen hochoffiziellen Empfang am Flughafen …
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen
Sie wollte nur einen Auftritt absolvieren. Aber Tilda Swinton enfindet sich immer wieder neu.
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen
Pierre Richard: Bei Frauen kann Humor nie schaden
Sein neuer Film läuft gerade in dne Kinos an. Pierre Richard glaubt an die Kraft des Lachens.
Pierre Richard: Bei Frauen kann Humor nie schaden

Kommentare