+
Dieter Thomas Heck kritisiert Thomas Gottschalk.

"Plötzlich sind die ganz dicke"

Wegen Bohlen: Heck kritisiert Gottschalk

München - Nach Frank Elstner kritisiert mit Dieter Thomas Heck ein weiteres Urgestein des deutschen Fernsehens Thomas Gottschalk. Er sieht besonders die Arbeit mit Bohlen kritisch.

Nach Frank Elstner kritisiert mit Dieter Thomas Heck ein weiteres Urgestein des deutschen Fernsehens Thomas Gottschalk. Es sei nicht die „feine englische Art“, dass Gottschalk beim RTL-„Supertalent“ seiner alten Sendung „Wetten, dass..?“ Konkurrenz mache, sagte Heck dem Magazin „GQ“ laut Vorabbericht. Der 74-Jährige stellte auch das Verhältnis der Juroren Gottschalk und Dieter Bohlen infrage. „Ich begreife das ohnehin nicht, die beiden waren ja nie beste Freunde, aber kaum sehen sie das Geld, sind sie plötzlich ganz dicke und machen das.“

Elstner hatte Gottschalk kürzlich im Nachrichtenmagazin „Spiegel“ vorgeworfen, sich nicht vernünftig auf seine Gäste bei „Wetten, dass..?“ vorbereitet zu haben.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir
New York - Regelmäßig sorgt Donald Trump mit seinen Tweets für Aufsehen. Eines seiner „Opfer“ war auch „Twilight“-Star Kristen Stewart - dabei ging es um eine reine …
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir
Sarah Lombardi packt aus: Schock-Geständnis unter Tränen
Köln - Sarah Lombardi packt aus: In einem langen Video macht sie unter Tränen gleich zwei Geständnisse, die ihre Fans schockieren dürften.
Sarah Lombardi packt aus: Schock-Geständnis unter Tränen
Justin Biebers Ferrari versteigert
Scottsdale - Justin Biebers (22) eisblauer Ferrari 458 Italia F1 hat einen neuen Besitzer. Der Sportwagen des kanadischen Popstars kam am Samstag bei einer Versteigerung …
Justin Biebers Ferrari versteigert
Mel C ist begeistert von Jürgen Klopp
Liverpool - Mel C war schon immer ein FC-Liverpool-Fan. Jetzt ist das Ex-Spice-Girl auch ein Fan von Jürgen Klopp.
Mel C ist begeistert von Jürgen Klopp

Kommentare