Dirk Bach tot: Theater-Premiere fällt aus

Berlin - Nach dem Tod des Komikers und Schauspielers Dirk Bach wird die für Samstag geplante Premiere des Stücks „Der kleine König Dezember“ im Schlosspark Theater in Berlin ausfallen. 

Das sagte Regisseur Lorenz Christian Köhler am Mittwoch. Bach sollte die Hauptrolle in dem Stück übernehmen. Ob die Aufführungen später aber doch in dem Theater auf die Bühne kommen sollen, wollte Köhler erst an diesem Donnerstag sagen.

Der Entertainer Bach war am Montag im Alter von 51 Jahren tot in einem Berliner Appartement gefunden worden, wenige Tage vor der geplanten Theater-Premiere. Er starb wahrscheinlich an Herzversagen.

dpa

Rubriklistenbild: © dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Harvey Weinstein lässt Herausgabe von „explosivem Material“ verhindern
Es soll „explosives Material“ über US-Filmproduzent Harvey Weinstein geben, der derzeit mit Vergewaltigungsvorwürfen konfrontiert wird. Über seine Anwälte lässt er nun …
Harvey Weinstein lässt Herausgabe von „explosivem Material“ verhindern
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Das kommt überraschend: Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton zeigt seine politische Seite - und outet sich als Fan von Angela Merkel.
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx
Zu seinem 200. Geburtstag soll Karl Marx mit einem Dokudrama gewürdigt werden. Die Hauptrolle hat ein bekannter deutscher Schauspieler übernommen.
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx

Kommentare