„Mussten total weinen“

„Dirty Dancing“-Star trennt sich von Ehemann - mit überraschendem Geständnis

  • Judith Braun
    vonJudith Braun
    schließen

Fast 20 Jahre war der Dirty Dancing-Star Jennifer Grey mit Ehemann Clark Gregg verheiratet. Doch jetzt gab das Ehepaar seine Scheidung bekannt.

  • „Dirty Dancing“-Star Jennifer Grey war 19 Jahre lang mit Ehemann Clark Gregg verheiratet.
  • Jetzt haben sie ihre Trennung verkündet - mit einem sehr emotionalen Post.
  • Kurz vor ihrem 20. Hochzeitstag lassen sie sich scheiden.

Los Angeles - In dem Filmklassiker „Dirty Dancing“ ist Schauspielerin Jennifer Grey von Kollege Patrick Swayze auf dem Tanzboden in die Luft gehoben worden. Über die Schwelle hat sie dann im echten Leben jedoch ein anderer getragen: Nach 19 Jahren Ehe mitClark Gregg haben die beiden jetzt jedoch ihre Scheidung verkündet. Auf Instagram* fanden sie dafür sehr emotionale Worte.

Dirty Dancing-Star Jennifer Grey trennt sich nach fast 20 Jahren Ehe von ihrem Mann.

„Dirty Dancing“-Star Jennifer Grey trennt sich nach 19 Jahren von Ehemann

Kurz vor ihrem 20. Hochzeitstag hat die 60-jährige Jennifer Grey via Instagram zusammen mit Noch-Ehemann Clark Gregg ihre Scheidung verkündet. Getrennt sollen sie wohl schon seit Anfang des Jahres sein. Das Foto, das sie auf Instagram teilen, zeigt die beiden jedoch noch Arm in Arm. Und auch der dazu veröffentlichte Text weist darauf hin, dass es wohl keinen Rosenkrieg zwischen den beiden geben wird.

„Nach 19 gemeinsamen Jahren haben wir uns im Januar getrennt. Mit dem Wissen, dass wir immer eine Familie bleiben werden, die sich liebt, wertschätzt und füreinander sorgt. Wir haben vor Kurzem die schwere Entscheidung getroffen, uns scheiden zu lassen. Aber wir bleiben uns nahe und sind sehr dankbar für das Leben, das wir miteinander teilen durften und für unsere wundervolle Tochter, die wir großgezogen haben.“ Unter dem Post stehen ihre beiden Namen, und dann schicken sie noch ein überraschendes Geständnis hinterher: „P.s.“, schreiben sie, und weiter: „Als wir diesen Post verfasst haben, mussten wir total weinen.“

„Dirty Dancing“-Star Jennifer Grey lässt sich nach fast 20 Jahren scheiden

Die Follower zeigen sofort ihr Mitgefühl und fühlen sich mit den beiden traurig. Manche der Fans können es gar nicht glauben und fragen, warum es zu der Trennung kam. Doch genauere Informationen wollen die beiden bisher wohl noch nicht bekannt geben. (jbr) *tz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa / Enterpress

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Udos 600.000 Euro-Schlitten futsch: Mysteriöse Diebstahl-Nacht im Hotel Atlantic
Udo Lindenberg trauert um seine heiß geliebte Luxus-Karosse. Dreiste Diebe sind in der Nacht zum Dienstag in die Tiefgarage des Hotel Atlantics eingebrochen und haben …
Udos 600.000 Euro-Schlitten futsch: Mysteriöse Diebstahl-Nacht im Hotel Atlantic
Beatrice Egli hat vermeintlich tolle News: Fans komplett fassungslos - „unverantwortlich“, „geht gar nicht“, „Pfui“
Schlager-Star Beatrice Egli will ihr neues Album promoten und hat sich in der Corona-Krise etwas einfallen lassen. Ihre Fans sind wegen des Plans komplett fassungslos.
Beatrice Egli hat vermeintlich tolle News: Fans komplett fassungslos - „unverantwortlich“, „geht gar nicht“, „Pfui“
Helene Fischer: Insider hat schlechte Nachrichten - sie sind schlimmer als befürchtet
Fans von Helene Fischer müssen stark sein: Ein Insider hat eine ganz schlechte Nachricht - die sogar drastischer ausfällt als gedacht.
Helene Fischer: Insider hat schlechte Nachrichten - sie sind schlimmer als befürchtet
Musik-Superstar nach Corona-Infektion verstorben: Seine drei größten Hits kennt jeder
Am Dienstag ist der berühmte Sänger und Gitarrist Trini Lopez im Alter von 83 Jahren an den Folgen des Coronavirus gestorben.
Musik-Superstar nach Corona-Infektion verstorben: Seine drei größten Hits kennt jeder

Kommentare