Bluttat an Gesamtschule: 15-Jähriger tötet Mitschüler (14)

Bluttat an Gesamtschule: 15-Jähriger tötet Mitschüler (14)
Dick Kelly (Robert De Niro) feiert mit seinem Enkel Jason (Zac Efron) in der Partystadt Daytona seine neue Freiheit. Foto: Constantin Film

"Dirty Grandpa": Klamaukige Komödie mit De Niro und Efron

Berlin (dpa) - Dick (Robert De Niro) hat gerade seine Frau beerdigt. Seine neue Freiheit möchte er gebührend feiern - und überredet seinen Enkel Jason (Zac Efron), mit ihm nach Florida zu fahren. Die beiden landen in der Partyhochburg Daytona zwischen partywütigen College-Kids.

Wettsaufen, Drogeneskapaden und auf die Stirn gekritzelte Penisse gehören dabei noch zu den harmlosesten Ausrutschern des ungleichen Duos. "Dirty Grandpa" entwickelt sich schnell zu einem klamaukigen Chaos voller zotiger Sprüche.

(Dirty Grandpa, USA 2015, 102 Min., FSK ab 12, von Dan Mazer, mit Zac Efron, Robert De Niro, Julianne Hough)

Webseite zum Film

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Südafrikanische Jazzlegende Hugh Masekela gestorben
Er war einer der bekanntesten Jazzmusiker Afrikas: Der Sänger und Trompeter Hugh Masekela ist nach langer Krankheit gestorben.
Südafrikanische Jazzlegende Hugh Masekela gestorben
Maite Kelly: Schockierendes Video aufgetaucht
Maite Kelly hat mit einem Auftritt in einer Schlager-Disko für böse Gerüchte gesorgt. Einige Fans reagierten geschockt auf die Show der Sängerin. Was war eigentlich los?
Maite Kelly: Schockierendes Video aufgetaucht
Wegen dieses Fotos: Viele mächtig wütend auf Ex-Dschungelkönig Peer Kusmagk
Mit einem Urlaubsfoto von sich und ihrem Baby Emil-Ocean haben Ex-Dschungelkönig Peer Kusmagk und seine Partnerin Janni Hönscheid ihre Anhänger auf die Palme gebracht.
Wegen dieses Fotos: Viele mächtig wütend auf Ex-Dschungelkönig Peer Kusmagk
Bill Cosby erstmals seit Prozess wieder auf der Bühne
Seit 2015 hat Bill Cosby nicht mehr auf einer Bühne gestanden. Jetzt trat er in einem Jazz-Club in Philadelphia auf. Im April startet der neue Prozess gegen ihn wegen …
Bill Cosby erstmals seit Prozess wieder auf der Bühne

Kommentare