+
In Oldenburg können bald 12- bis 15-Jährige auf der "Fresh-Party" abhotten - bis 23 Uhr und ohne Alkohol. Foto: Tobias Hase

Disco für unter 16-Jährige in Oldenburg

Oldenburg (dpa) - Fette Club-Sounds, Tanzen bis zum Umfallen - in der Disco ordentlich abfeiern, das geht frühstens mit 16 Jahren. Das will die "Fresh-Party" in Oldenburg ändern.

Dort sollen 12- bis 15-Jährige in Disco-Atmosphäre abrocken können: mit professionellem DJ und großer Lichtshow, allerdings ohne Alkohol und mit zeitigem Ende um 23.00 Uhr, wie Veranstalter Maik Böse erläutert.

Das Konzept hat er sich aus den Niederlanden abgeschaut, wo es die "Fris-Partys" inzwischen in 18 Städten gibt. Wenn die Oldenburger Teenie-Disco gut ankommt, will Böse diese künftig in zehn norddeutschen Städten anbieten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Witz über Attentat auf Trump: Johnny Depp entschuldigt sich 
Hollywood-Star Johnny Depp hat einen schrägen Witz über den US-Präsidenten Donald Trump gemacht. Am Freitagabend wurde gemeldet, dass sich der Hollywood-Star …
Nach Witz über Attentat auf Trump: Johnny Depp entschuldigt sich 
Prinz Philip muss sich weiter erholen
Er scheint auf dem Weg der Besserung zu sein. Prinz Philip muss sich aber noch schonen.
Prinz Philip muss sich weiter erholen
Berliner Zoo erwartet chinesische Pandas
Mit Personal und Catering an Bord: Wenn Pandas reisen, gleicht das einem Promi-Event. Am Samstag soll der Berliner Zoo sein Pärchen aus China bekommen - jede Menge …
Berliner Zoo erwartet chinesische Pandas
"Southside Festival" startet mit Hitze und Windböen
Der Sommer hält einige Überraschungen bereit. Erprobte Festivalbesucher stört das wenig.
"Southside Festival" startet mit Hitze und Windböen

Kommentare