Disco-Tanz für Frühschwärmer in Kopenhagen

Kopenhagen (dpa) - Laute Beats, schweißnasse Körper - und dazu einen starken Kaffee zum Frühstück: Die Einwohner der dänischen Hauptstadt Kopenhagen machen den Tag zur Nacht und strömen jetzt schon vor der Arbeit in die Disco.

Den Morgentanz zwischen 7.30 Uhr und 9.30 Uhr im hippen Ausgeh-Stadtteil Nørrebro testete das Kulturnetzwerk Renegade Runners am Mittwoch zum ersten Mal. Und das Motto "Rise and Shine" zog. Zehn Minuten nach dem Start war die Tanzfläche des "Teater Grob" prallvoll mit bewegungswütigen Hauptstädtern, von Müttern, die ihre Kinder zuvor in der Kita abgesetzt hatten bis zu Bürohengsten im Anzug. Raus aus den Federn, ab auf die Tanzfläche - das soll es in Kopenhagen jetzt öfter geben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Die Schauspielerin Hannah Herzsprung kommt ursprünglich aus München. Zurückkehren möchte sie trotz großer Sympathien dennoch nicht. Denn die neue Wahl-Heimat hat sehr …
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Die Netflix-Serie "Narcos" kommt bei Publikum und Kritik gleichermaßen gut an. Bald beginnt die dritte Staffel der Kriminalitätssaga. Zugleich soll ein alter Klassiker …
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Bundesliga-Auftakt: Fast acht Millionen sehen Bayern-Sieg
Die Bayern siegen im Auftaktspiel der neuen Bundesligasaison, das ZDF punktet mit der Live-Übertragung. Auf großes Zuschauerinteresse stoßen aber auch Berichte über den …
Bundesliga-Auftakt: Fast acht Millionen sehen Bayern-Sieg
Deutsche Ikone von Korfu: Vicky Leandros wird 65 Jahre
Vicky Leandros blickt auf eine mehr als fünfzigjährige Karriere mit über 55 Millionen verkauften Tonträgern zurück. Und auch in nächster Zeit stehen viele Termine im …
Deutsche Ikone von Korfu: Vicky Leandros wird 65 Jahre

Kommentare