+
Der deutsch-türkische Musiker Mousse T. wollte Mediziner werden. Foto: Jochen Lübke

Träume

DJ Mousse T. wollte Arzt werden

Der Musikproduzent wollte in die Fußstapfen seines Vaters treten. Doch daraus wurde nichts, weil eine "Geliebte" in sein Leben trat.

Bad Vilbel (dpa) - Der deutsch-türkische Musikproduzent und DJ Mousse T. wollte eigentlich Arzt werden. Es sei der Traum seines Vaters gewesen, sagte er am Sonntag dem Radiosender Hit Radio FFH in Bad Vilbel.

"Er war ein sehr guter Arzt, deswegen wollte ich das auch erst, aber irgendwann hat sich das immer mehr hin zur Musik entwickelt." Sein Vater hatte ihm im Alter von 13 Jahren eine Heimorgel als erstes Instrument geschenkt.

Im Alter von 15 Jahren schrieb Mustafa Gündogdu, wie er mit bürgerlichem Namen heißt, seinen ersten Song. "Musik ist die Geliebte in meinem Leben. Das ist manchmal schwer, Menschen die dich liebe, begreiflich zu machen."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jerry Lewis im Alter von 91 Jahren gestorben
Als Grimassen-König hatte er jahrzehntelang Menschen auf der ganzen Welt zum Lachen gebracht. Jetzt ist Komiker und Entertainer Jerry Lewis gestorben.
Jerry Lewis im Alter von 91 Jahren gestorben
US-Comedy-Legende Jerry Lewis ist tot
Einer der erfolgreichsten Komiker Hollywoods ist im Alter von 91 Jahren gestorben, wie verschiedene Medien berichten. 
US-Comedy-Legende Jerry Lewis ist tot
Wildes Gerücht: Zieht Désirée Nick in dieser RTL-Show blank?
Bislang sind es nur ein Spekulationen. Die haben es allerdings in sich! Keine geringere als Désirée Nick soll nämlich zu den Kandidaten gehören, die bei "Adam sucht Eva" …
Wildes Gerücht: Zieht Désirée Nick in dieser RTL-Show blank?
„Ganze Familie freut sich“: Michael Douglas wird Opa
Michael Douglas darf sich über Familien-Nachwuchs freuen - dank eines ehemaligen Sorgenkindes. Der Schauspielstar kann die Niederkunft offenbar gar nicht mehr abwarten.
„Ganze Familie freut sich“: Michael Douglas wird Opa

Kommentare